1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von axi-ju, 15. November 2010.

  1. axi-ju

    axi-ju Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Jungs!
    Bin auf der Suche nach einem Sat receiver...
    Habe mir nun mal das neuste modell (DM 8000) angeschaut
    und bin total begeistert, leider nicht was den Preis angeht.

    Was mein Receiver haben soll:
    -Ci+ für Sky
    -integrierte festplatte muss nicht sein, die möglichkeit um eine externe Festplatte anzuschließen reicht.
    -Aufnahmefunktion
    -Timeshift
    -Mediacenter
    -Verbindung zum PC, um die Aufnahmen zu verwalten (auch zum löschen und hinzufügen)

    Muss ich dafür wirklich 800€ springen lassen oder machts da auch
    nen andres modell?

    ich danke euch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2010
  2. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Moin,

    was willst du mit Ci+? :eek:

    Da du nix von Twin oder HD schreibst, kämen die 7020si oder DM600 in Frage.
     
  3. axi-ju

    axi-ju Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Oh, ich dachte das wäre selbstverständlich mit HD.. :) muss natürlich. :)
    Twin habe ich vergessen zu erwähnen, muss auch sein. :/

    Ci+ brauch ich für sky
     
  4. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Warum wollte ich wissen!
    Ich habe auch Sky, brauche deswegen aber kein Ci+. Mit einer Dreambox brauche ich überhaupt kein Ci, da genügt einer der vorhandenen Smartcard-Reader. Wenn du HD und Twin von DM willst, bleibt z.Z. nur die DM8000.
     
  5. axi-ju

    axi-ju Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    achso... Muss die Dreambox dann noch eine bestimmte sorftware/firmware bekommen,
    sodass sie die sky Karte erkennt oder funktioniert das von alleine?

    Ich weiß, ich bin hier im Dreambox forum, aber mit den Anforderungen, die ich stelle
    gibts da noch andere Hersteller, die preislich besser da stehen? Was macht die Dreambox
    denn so toll, dass man nicht um das Geld weinen sollte?! ;)
     
  6. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Ich bins Leid, für andere die Vorteile einer Dreambox vorzukauen (bitte nicht Persönlich nehmen). ;)
    Ich habe eine DM8000, und will nix anderes mehr! Habe aber natürlich verständnis dafür, das nicht jeder bereit ist für einen Receiver soviel Geld in die Hand zu nehmen. Es bleibt aber festzuhalten, das es für weniger Geld keinen gleichwertigen Ersatz gibt.

    Informationen über andere Receiver gibt es hier genügend.
     
  7. axi-ju

    axi-ju Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    ;) Hab dafür natürlich auch verständnis! :p
    Hab da nochmal ne frage zu der Firmware.
    Habt ihr alle noch Original Firmware drauf oder benutzt
    ihr evtl andre/eigene Firmware, die die Dreambox
    evtl so interessant macht?
     
  8. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Google mal nach Ihad
    Das am weitesten verbreitete Image (Firmware) dürfte Gemini2 sein, was auch bei mir zum Einsatz kommt. Das vereinfacht den zugang zu den Dingen, die eine Dreambox so interessant machen. Ist deshalb auch besonders für DM-Einsteiger geeignet.
     
  9. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Die Vorteile einer Dreambox im Vergleich zu anderen Receivern wurden hier im Forum schon zu genüge geposted. Einfach mal ein bißchen lesen...

    Ansonsten empfehle ich auch das Gemini Image.

    Greets
    Zodac
     
  10. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Brauch ich wirklich das teuerste Modell?

    Am verbreitesten: Gemini
    [Glaubenskrieg]Am Besten: Nabilosat[/Glaubenskrieg]
     

Diese Seite empfehlen