1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Leipzig - Das Verschlüsselungsunternehmen NDS, das sich bisher mehrheitlich in Rupert Murdochs Händen befindet, soll neue Mehrheitgesellschafter erhalten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.163
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

    Wie bitte Permira? Um Gottes Willen. Die Versager vom Dienst. Da würd ich meine Firma ja lieber Aldi Süd anvertrauen!
    Aber Murdoch wird schon wissen was er tut. Vielleicht bekommt er ja im Gegenzug Sat1! :LOL:

    Vielleicht aber auch eine Forderung der EU hinter verschlossenen Türen - damit er als "neutraler" PayTV-Macher Premiere und Canal Digital übernehmen darf! Gerade der spanische Sender kostet ja auch ein paar Cent. Deutschland liegt ja da und bittet um Übernahme. Aber in Spanien bittet Vivendi und Telefonica auch noch mit!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2008
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

    Mmhh.. es könnte sich hier um taktische Gründe handeln. um die Kartellämter milder zu stimmen. Wer weiss warum dies und das so läuft wie es läuft. Wir können eh nur spekulieren und haben nachher die Resultate zu fressen, ob gut oder schlecht... :D
     
  4. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

    Muss dann Pro7/Sat1 ihre UEFA/Bundesliga-Spiele verschlüsselt senden weil Permira (nachdem sie Pro7 die SBS(?)-Gruppe haben kaufen lassen) die Kohle für dem NDS-Kauf wieder hereinholen muss wenn die Pro7-Ausschüttung dafür noch nicht ganz gelangt hat ? Und die ganzen Pay-SBS-Sender müssen auf NDS wechseln wenn sie das nicht schon getan haben.

    Solche Übernahmen von "Investoren" sollten nicht durch Kredite finanziert werden dürfen sondern nur durch "eigenes" Geld.
     
  5. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

    Sind Permira nicht auch die Shwachmaten die grade Pro7Sat1 kaputt machen ? Ich könnte mir aber gut vorstellen das das wirklich Kartellrechtliche Gründe haben wird.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

    PERMIRA ist ein reiner Finanzinvestor, der "billig" aufkauft, "optimiert" und mit Gewinn weiterverkauft. Bei NDS dürfte das eher nicht der Fall sein, hier scheint wohl in erster Linie das Kartellrecht ausschlaggebend.
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Brancheninsider: Permira plant NDS zu übernehmen

    Wohl eher ein Investor der ein FreeTV übernimmt, dann dafür sorgt das ein eigenes skandinavisches Unternehmen teuer von dem übernommenen TV Sender gekauft wird um eben diesem TV Sender dann nach dem entzug von mehr als 3 Milliarden Euro mit einer überzogenen
    Dividenden Zahlung die aus der Substanz bezahlt wird den Rest zu geben!

    Ergebnis: Die Aktie von ehemals 30 EUR dümpelt unter 10 EUR rum, die Manager des Senders verlassen das sinkende Schiff und der FreeTV Sender steht so gut wie vor der Pleite!

    Also ein Unternehmen zu optimieren um Ihn mit Gewinn zu verkaufen sieht wohl etwas anders aus... ;)
     

Diese Seite empfehlen