1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BR: Radio-Livestreams nur noch im MP3-Format - kein WMA mehr

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Bayerische Rundfunk (BR) wird seine Radio-Programme künftig nicht mehr im WMA-Format über das Internet anbieten. Ab Mitte August werden die insgesamt acht Hörfunkwellen nur noch im MP3-Format als Livestream zur Verfügung stehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lucifer

    Lucifer Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: BR: Radio-Livestreams nur noch im MP3-Format - kein WMA mehr

    192 kbit/s sollten es aber schon sein, was will ich mit 56 kbit/s.
     
  3. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: BR: Radio-Livestreams nur noch im MP3-Format - kein WMA mehr

    56 kbit/s ist für Smartphones gedacht wegen begrenzten Datenvolumens.
     
  4. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: BR: Radio-Livestreams nur noch im MP3-Format - kein WMA mehr


    Besser wäre es, die 56 kBit/s in AAC+ zu senden, hört sich besser an.
     
  5. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: BR: Radio-Livestreams nur noch im MP3-Format - kein WMA mehr

    Wenn man für die niedrige Datenrate jetzt noch ein modernes Verfahren wie HE-AAC oder OPUS verwenden würde, könnte man es unterwegs auch qualitativ ertragen.
     
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.317
    Zustimmungen:
    728
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: BR: Radio-Livestreams nur noch im MP3-Format - kein WMA mehr

    Es gibt kaum Geräte – ausser PCs – die Opus als Audiocodec unterstützen. Insgesamt betrachtet sind WMA und WMV - langsam aber sicher - aussterbende Codecs.
     

Diese Seite empfehlen