1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Kookaburra, 27. Juni 2009.

  1. Kookaburra

    Kookaburra Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Bekanntlich ist die Tonqualität der meisten Fernseher weit schlechter als das Bild. Das hat die Enstehung einer neuen Industrie ermöglicht, die des "Home Cinemas", die für teures Geld dem Fernseher einen Kinoähnlichen Klang verleiht.
    Aber gibt es eine billigere Lösung? Ist es möglich einfach 2 Boxen direkt an den Fernseher anzuschliessen? Es gibt "aktive" Boxen mit eingebautem Verstärker. Aber wie werden sie angeschlossen? Muss man, wie ein Verkäufer im Geschäft gesagt hat, einen digital-optischen Anschluss haben? Über den Kopfhöreranschluss müsste es auch gehen, aber der Ton wäre wohl nicht sehr gut. Und der normale rot-schwarz (oder weiss) Audioanschluss? Im Internet habe ich die M-Audio Studiophile Boxen gesehen, gemeint für PC, aber könnten sie nicht direkt an den Fernseher angeschlossen werden?
    Bitte um Rat
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    Wenn Dir Stereo ausreicht dann kannst Du die Aktivboxen direkt an den Cinch ausgängen des TVs anschließen.
    Aber eine Lautstärkeregelung ist dann über die FB meist nicht möglich.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.939
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    Ich habe heute mal die "Kopfhörerausgang Variante" mit meinen Logitech Z4 Lautspechern und meinem neuen Samsung Monitor (Syncmaster 2333HD) ausprobiert. Der Ton reicht aus wenn man direkt am PC sitzt.
    Diese Variante hatte ich auch schon am großen LCD wo ich dann ca. 2,8m entfernt sitze.Da hat sich der Sound etwas verloren.Ich würde es nicht empfehlen.
    Eine Lautstärkeregelung über die FB ist in beiden Fällen möglich.Die Lautsprecher des Fernsehers sind dann abgeschaltet.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    Über Kopfhörer Ausgang ja, aber per Cinch ist ja eine Lautstärkeregelung "nicht erwünscht" weil man da ja normal den Verstärker drann betreibt bzw. darüber etwas aufnehmen will. Dann wäre eine Lautstärkeregelung nicht zu empfehlen zumal dann der pegel bei "normaler" Lautstärke viel zu niedrig wäre da dieser sich ja an der Vollaussteuerung richten muss. ;)
     
  5. Johnny6

    Johnny6 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    Hi
    Es gibt doch so Klangbalken.z.B. von Yamaha mit HDMI-Anschluss (nicht gerade billig)sind die eigentlich zu empfehlen?
     
  6. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    AFAIK sind die nicht das gelbe vom EI. Ausserdem kriegst du um den Preis schon einen Verstärker und Lautsprecher (5.1)

    Grüsse
     
  7. Kookaburra

    Kookaburra Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    Danke für diese Antworten! Jetzt ist mir klar, für Dolby muss man über die digital-optical Ausgang gehen, für Stereo reicht die rot-schwarz cinch Ausgang. Akivboxen haben meistens eine Lautstärkeregelung an der Vorderseite bzw an der FB. Es wundert mich, dass die Industrie in diese Marktlücke nicht einspringt: für wenig Geld den Fernseherton erheblich bessern.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Boxen direkt an den Fernseher anschliessen

    Wieso, gibt doch das was Du willst. ;)
     

Diese Seite empfehlen