1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Box sperren waehrend Aufnahme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von thetommyknocker, 4. Dezember 2004.

  1. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    Anzeige
    Hallo Leutz,

    irgendwie werd ich aus den Infos der anderen Threads nicht schlau.
    Nimmt man von der Box ueber LAN auf, gibt es die Moeglichkeit die Box zu "sperren", alsoz.B. Umschalten mit der Fernbedienung zu verhindern.

    Sobald ich einen Timer ueber die Box programmiere und auf dem guten alten Videorecorder aufzeichne, sperrt die Box aber nicht. Man kann trotz Aufnahme das Programm umschalten.

    Wo stellt man die Sperre waehrend der Aufnahme auch fuer diese Timer unter Yadi (2.0.0.1)/Neutrino ein?

    Danke
    TT
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Einfach bei Einstellungen/Aufnahme Videorecorder einstellen. Wenn Du dann einen Aufnahme Timer setzt ist das Umschalten gesperrt. (nur per Home kann man abbrechen)
    Gruß Gorcon
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Funktioniert das auch wenn man per JtG aufnimmt?

    Greets
    Zodac
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Ich kenne mich mit dem Jack The Grabber Programm überhaupt nicht aus.
    Wird der Timer der Box benutzt oder stöst der PC selbst die Aufnahme an?
    Wenn ersteres sollten eigentlich diese Scripte für Deine Zwecke geeignet sein. Bei Direktaufnahmen funktionieren sie jedenfalls.

    Gruß Gorcon
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Der Timer der Box wird nicht benutzt. Allerdings wird die Box in den "Record-Modus" versetzt.

    JtG funzt bei mir zuverlässiger als die Direktaufnahme - insbesondere was Sendungen mit mehreren Tonspuren angeht.

    Greets
    Zodac
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Probiers einfach mal aus.

    Gruß Gorcon
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Habs versucht - geht nicht.
    Hab inzwischen aber eine Möglichkeit gefunden dem Programm mitzuteilen, dass VOR einer Aufnahme die FB gesperrt werden muss.

    Woran es bisher noch hängt ist die Sperrung wieder aufzuheben.

    Hat jemand Ideen?

    Greets
    Zodac
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Hab eine Lösung gefunden - für alle die's interessiert:

    Zum Aktivieren der Sperrung einfach vorab von JtG unter UserTimer (Timer vor Aufnahme) eine .BAT Datei ausführen lassen in der steht:

    start http://192.168.x.x/control/rc?lock

    (für x muss die tatsächliche IP der Box eingetragen werden)


    Reaktiviert wird die FB über den MovieGuider (gibts bei JtG im Downloadbereich) - dort ist ein .jar Element dabei, das man so konfigurieren kann, dass es den Reaktivierungsbefehl schickt.

    Dann gibt man an, dass nach der Aufnahme ProjectX gestartet werden soll und gibt als Startdatei für Project X einfach die MovieGuider.jar an. Fertig.

    Greets
    Zodac
     
  9. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    12.981
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Interessant, muss ich vielleicht mal ausprobieren. Danke für die Info, Zodac.
     
  10. saggi

    saggi Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    47
    AW: Box sperren waehrend Aufnahme

    Hallo,

    auch zum sperren geht der MovieGuider, muß nicht unbedingt mit der Batch-Datei sein.
    Ein Aufruf von:
    Code:
    MovieGuider dbox /control/rc?lock 
    bei "Timer vor der Aufnahme" sperrt die DBox, welche unter der im MovieGuider hinterlegten IP zu erreichen ist. Hat den Vorteil, falls sich die IP ändert, muß man es nur an einer Stelle ändern ;)

    saggi
     

Diese Seite empfehlen