1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bose Solo TV System - kein Ton

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von MovieFan22, 10. Mai 2016.

Schlagworte:
  1. MovieFan22

    MovieFan22 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir 2013 das Bose Solo TV System gekauft um den Klang des TV etwas aufzubessern. Bis gestern hat die Soundbar auch funktioniert. Wenn ich sie jetzt einschalten will per Fernbedienung leuchtet die grüne LED nicht mehr. Und ich habe auch keinen TV Ton. Schalte ich auf den TV-Ton um (integrierte Lautsprecher) dann habe ich Ton.

    Was ich schon versucht habe:

    * neue Batterie in die Fernbedienung
    * Digitales optisches Kabel ausgetauscht gegen zwei nagelneue Kabel
    * Steckdosenleiste und Stecker überprüft

    Bisher kein Ton. Schalte ich die Steckdosenleiste an, dann hört man aber dieses "Blubb" Geräusch am Anfang, den die Soundbar immer macht, wenn sie Strom bekommt. Hält man die Ohren an die Lautsprecherboxen hört man leises Rauschen. Die Box bekommt also Strom, aber die LED leuchtet nicht und ich habe keinen Ton.

    Bose schon angeschrieben - bisher keine Antwort.

    Vielleicht ist die Fernbedienung kaputt? Manuell kann man an der Soundbar ja gar nichts ein- oder ausschalten oder? Hat jemand vielleicht auch diese Soundbar und weiß Rat? Ich habe schon gegoogelt, fand aber keine Lösung. Würde das System gerne weiterhin nutzen.

    Danke und Gruß,
    Movie-Fan
     
  2. mass

    mass Platin Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Halte mal die Fernbedienung vor die Kamera von Handy und drücke eine Taste ob was
    blinkt wenn ja ist die FB wohl ok.
    Oder mal 10 min von Strom trennen ?
    Hat die keine Reset Möglichkeit ? also manche Soundbars-Decks kann man auf Werkseinstellgen
    zurücksetzten in dem man Sie ausschaltet und am Gerät die Power Taste lange gedrückt hält bis sich was tut und die LED Blinken .
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2016
    MovieFan22 gefällt das.
  3. MovieFan22

    MovieFan22 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo mass,

    danke für Deine Antwort! Die FB macht keinen Zappler. Auch nicht mit neuer Batterie. Habe die Soundbar auch vom Strom genommen wie in der Bedienungsanleitung beschrieben, aber auch das brachte nichts. Einen Power-Knopf gibt es leider nicht. Schaltet man die Steckdosenleiste an, dann ist das Gerät quasi immer auf Standby. Reset geht nur indem man das Gerät eben vom Strom nimmt. Habe vorhin dann mal beim Bose Kundenservice angerufen und der Mitarbeiter meinte, es könnte sein, das die FB kaputt ist. Sie schicken mir jetzt kostenlos eine neue. Hoffe dann funktioniert die Soundbar wieder. Ansonsten würden sie die Box abholen und schauen, ob sie repariert werden kann. Wenn die FB da ist, berichte ich mal.

    Gruß,
    Movie-Fan
     
  4. mass

    mass Platin Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Schätze wird wohl nur an der FB liegen bei dir ?
    Wenn die FB keinen zapper macht dann war es das und wirklich volle Batterien drin?
    Alternative mal die Kontakte der FB wo die Batterien rein kommen mal kucken ob die noch ok sind,oder vielleicht oxidiert sind das passiert wenn Batterien auslaufen sind weil verwaltet .
     
    MovieFan22 gefällt das.
  5. MovieFan22

    MovieFan22 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Heute kam die neue Fernbedienung von Bose. Und es lag tatsächlich an der alten FB. Die grüne LED leuchtet wieder und ich habe Ton! Da muß ich Bose ein großes Lob für den Kundenservice aussprechen. Wurde noch am selben Tag verschickt per UPS, kosten- und versandkostenfrei, neu verpackt in Folie mit neuer Batterie. Bei der alten FB ist nichts oxidiert und die Batterie auch nicht ausgelaufen. Ich denke das liegt eher an den Kontakten, wenn man diese Soft-Knöpfe drückt.

    Danke an mass!
     

Diese Seite empfehlen