1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.323
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ist der Poptitan verletzlich? Oberjuror Dieter Bohlen reagiert ein bisschen trotzig auf mediale Abgesänge seiner RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.859
    Zustimmungen:
    1.629
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Tja, was würde Dieter Bohlen nicht alles geben um diese Sendung "seine" nennen zu dürfen. Genau genommen stammt sie von Simon Fuller und der Bohlen kann es immer noch nicht verkraften auf so eine blöde Idee nicht selbst gekommen zu sein...:D


    P.S. Das musste ich einfach mal loswerden, wo der selbst in einem Interview darüber gejammert hat..:D
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.099
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Nur kann er wohl an Gage fordern, was er will, da die Sendung ohne ihn sicher leider weniger Zuschauer hätte
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.859
    Zustimmungen:
    1.629
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Ihm geht es nicht ums Geld. Er braucht Streicheleinheiten, Anerkennung und die Gewissheit daß auch ohne sein ganzes Geld er immer noch eine 22-jährige abschleppen kann...:winken:


    P.S. Die Nummer mit "camp david" ist auch so eine "Nummer" :D
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.145
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Ich hab irgendwo gelesen, dass er aus seiner eigenen Show mittlerweile rausrennt, weil er das Gejaule selbst nicht mehr erträgt.
     
  6. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.859
    Zustimmungen:
    1.629
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Nur heiße Luft. Er lädt doch immer diesen Michael Jackson -Spinner in die Sendung, also ist er hart im Nehmen. Und gejault hat er ja selbst als Sänger, ach hör' auf...;)
     
  7. digitalfuture

    digitalfuture Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    RTL hat aus DSDS den größten Trash gemacht. American Idol in den USA auf FOX zeigt, dass es auch anders geht....
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Liegt daran, dass es bei der deutschen Sendung nun nicht im geringsten darum geht jemanden zu finden, den man tatsaechlich als Popstar vermarkten kann...das ist hier und in den USA schon anders. Abgesehen hat Bohlen auch nicht wirklich das Zeug dazu
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.099
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Liegt aber wohl auch an den Zuschauern/Käufern.
    Oder warum hört man von den beiden "X-Factor"-Gewinnern auch nichts, obwohl die Sendung ja deutlich mehr Niveau hatte als DSDS?
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bohlen sieht "DSDS" nicht in Gefahr

    Das deutsche X-Factor habe ich leider nie gesehen.
     

Diese Seite empfehlen