1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BNL rock

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von kabelanschluss, 16. Dezember 2012.

  1. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    Anzeige
    Was ist das fuer ein sender?
    Vorhin auf 93,3ukw gefunden moderiert wird in deutsch.
     
  2. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: BNL rock

    BNL Rock ist ein Projekt von Radiomachern aus Belgien. Der Sender sendet täglich von 0 Uhr bis 6 Uhr von der Sendeanlage in Kall auf der Kurzwellenfrequenz 3955 kHz. Während diese Sendungen legal sind, da das Funkhaus Euskirchen eine Lizenz zum Verbreiten von Sendungen auf dieser Frequenz besitzt, wird die UKW Frequenz illegal als Piratensender betrieben. BNL Rock Radio ist also ein halber Piratensender.
     
  3. NeanderChris

    NeanderChris Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BNL rock

    BNL Rock ist ein Piratensender aus Belgien, der verschiedene Aussenstellen in Deutschland betreibt, diese per Internet-Stream, vom belgischen Studio versorgt werden. Vermutet sind ein Teil der Aussenstellen im Bereich Mülheim a.d.R, Grevenbroich, Düsseldorf. Möglich ist, dass noch mehrere Aussenstellen betrieben werden. Das dürfte den Sender erklären, den Du empfangen hast.
     
  4. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BNL rock

    Ist den Kall auch teilweise ein Piratensender?
     
  5. dj_silver

    dj_silver Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: BNL rock

    Kall hat doch eine Lizenz für die Ausstrahlung von Mittel- und Kurzwellensendungen.
     
  6. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: BNL rock

    Ja, das Funkhaus Euskirchen hat eine Zulassung zur Verbreitung von Rundfunkprogrammen über eigene Sender. Der Programmveranstalter vermietet Sendezeit an Programmanbieter jeglicher Art. Soweit ich verstanden habe, kann jeder bei denen Programmzeit mieten. BNL Rock verbreitet sein Programm legal über die Sendeanlagen des Funkhaus Euskirchen, nur die UKW Frequenz wird illegal in Eigenregie betrieben.
     
  7. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: BNL rock

    Nein, beim Funkhaus Euskirchen kann jeder ein Programm senden und das völlig legal. Das Funkhaus Euskirchen ist in diesem Fall ein Sendernetzbetreiber. Das ist fast das gleiche wie wenn man Sendezeit bei Media Broadcast z.B. in Wertachtal über Kurzwelle mietet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2013
  8. NeanderChris

    NeanderChris Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BNL rock

    Wie Radiohörer schon sagte, in Kall kann man Sendezeit anmieten und sich broadcasten lassen.
    BNL-Rock ist trotz teils legaler Ausstrahlungen, ein Piratensender aus Belgien, der sich früher Real-Fm nannte und von Jalhey/ Hohes Venn sendet.
    In Deutschland, gibt es verschiedene Zuarbeiter, die den Live-Stream per UKW-Transmitter (Ebay) lokal weiterverbreiten.
    Das ist ein Fall für die Bundesnetzagentur da zum Teil auch koordinierte Frequenzen gestört wurden.
     

Diese Seite empfehlen