1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BND warnt vor Saudi-Arabien

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von ws1556, 2. Dezember 2015.

  1. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Oha, jetzt hat man das auch schon mitbekommen.

    BND warnt vor Saudi-Arabien


    ""Impulsive Interventionspolitik" statt diplomatischer Zurückhaltung – das Königreich wandelt sein außenpolitisches Auftreten. Der Auslandsgeheimdienst reagiert besorgt."

    Bundesnachrichtendienst: BND warnt vor Saudi-Arabien | ZEIT ONLINE
     
    Martyn gefällt das.
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Da benehmen die sich mal so wie Uncle Sam seit Jahrzehnten und der Bund und sein Horch und Guck Apparat machen sich Sorgen. Tztztz...
     
  3. +los

    +los Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2.167
    Punkte für Erfolge:
    143
    Dazu passt ja auch die Meldung, dass Grossbritannien keine Waffen mehr an Saudi-Arabien liefern will. Nicht wegen moralischen Bedenken wegen der saudischen Kriegsverbrechen im Jemen, sondern aus Angst, deswegen mal vor Gericht gestellt zu werden. Deutschland kann jetzt auch nicht mehr so tun, als hätten sie von Nichts gewusst.
     
  4. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Warum nicht?

    Frag Frau M.!
     
  5. Steff79

    Steff79 Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    766
    Punkte für Erfolge:
    103
    Martyn gefällt das.
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.450
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Fürchte vom Staats- und Gesellschaftssystem steht Saudi-Arabien dem IS in nicht viel nach. Schon merkwürdig wie die Nato da Saudi-Arabien als Bündnispartner sehen kann.
     
    +los gefällt das.
  7. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.044
    Zustimmungen:
    1.825
    Punkte für Erfolge:
    163
    Naja wenn ich da so an Chile mit Pinochet denke und das Verhalten der USA seinerzeit, bzw. dessen Geheimdienst, Nikaragua....
    Dann an die ex-SU, die Zone, usw.
    Aus geopolitischer, taktisch-strategischer, sowie letztendlich aus wirtschaftlicher Sicht, macht doch jeder allen erdenklichen Scheizz der Welt mit.

    War früher so, ist heute immer noch so.
    Von daher verwundert manches nicht all zu sehr. Egal was.
     
  8. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wobei noch anzumerken ist, Enthauptung durch das Schwert auf einem öffentlichen Platz und andere Sachen haben die IS Terroristen von den Saudis übernommen.
    Vor ein paar tagen wurden erst wieder ein paar Kritiker auf diese Art hingerichtet.
    Das ganze kann uns noch gewaltig auf die Hufe fallen.

    Die größten Brandstifter in Nahost kommen aus Riad

    Die größten Brandstifter in Nahost kommen aus Riad
     
    Martyn gefällt das.
  9. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    War klar das es nicht lange dauert.

    Nach kritischem Bericht Regierung verärgert über BND-Analyse zu Saudi-Arabien

    "Regierungssprecher: Saudi-Arabien hat große Bedeutung für Frieden in Syrien

    Nach Ansicht des BND ist ein abnehmendes Vertrauen Saudi-Arabiens in die Vereinigten Staaten für das Verhalten des Landes ausschlaggebend. In der Bundesregierung wird dies aus verschiedenen Gründen als sehr schädlich angesehen. „Ohne eine konstruktive Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien wird es nicht gelingen, in Syrien und anderswo in der Region die politischen Fortschritte zu erzielen, die wir so dringend brauchen“, hieß es etwa im Auswärtigen Amt. "

    Nach kritischem Bericht: Regierung verärgert über BND-Analyse zu Saudi-Arabien
     
  10. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    213
    Konstruktive Zusammenarbeit?

    Heißt das, der Lieferung von Leopard 2A7+ steht nichts mehr entgegen?
     
    SanBernhardiner gefällt das.

Diese Seite empfehlen