1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BN3.0mhp - meine Erfahrungen damit

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von W. Ryker, 25. Juni 2003.

  1. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Anzeige
    Ich habs nun doch geschafft mir zum Testen mal die BN3.0mhp zum Laufen zu überreden (ein Hub wirkt manchmal Wunder), aber ich bin enttäuscht.

    Um die Bouquets aufzurufen muß man die dbox-Taste drücken. Das finde ich sehr umständlich, weil man dann mal nicht eben schnell mit dem Daumen hinkommt, wenn man die Fernbedienung in einer Hand hält. Die OK-Taste wäre da besser.

    Das Laden von MHP-Anwendungen dauert sehr lange, ok da muß die BN-Software warten, bis die Appl. ausm Kabel da ist. Aber das macht die Sache doch irgendwie ziemlich uninteressant.
    Die Applikation selbst sind dann normal schnell zu bedienen. Ich finde die laufen schneller als der Premiere-EPG, den es mal gab.

    Ansonsten ist die Oberfläche wirklich für OttoNormalVerbraucher. Da finde ich gut daß die GUI nun den Anwender besser visuell anzeigt, was Bouquets sind.

    Und natürlich gibst auch in der BN3.0mhp viel, viel,viel zu wenig Einstellmöglichkeiten.

    Ich denke mal für den, der jetzt noch BN2.01 verwendet, wäre der Update (Falls Premiere den mal macht) ein Pluspunkt. Aber wenn man einmal Neutrino, Enigma und/oder LCARS auf seine dbox geflascht hat, will man nie mehr zurück.

    Ich kann nur allen empfehlen die auf der Suche nach dem BN3.0mhp-Image sind, und mich (und warscheinlich auch andere) nerven. spart's euch. Das ist der Aufwand nicht wert. Denn wenn man eh im Debug ist, warum dann nicht noch einen Schritt weiter gehen und ne Tuxbox daraus machen ?


    Ryker
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    100% zustimmung. winken Ausser das mit der D-Box Taste den die ist doch sehr wohl in Reichweite es sei denn Du hast eine Sagem/Philips FB. ha!
    Gruß Gorcon
     
  3. lupotv

    lupotv Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    naja. ich find die bedienung und das drum herum recht gut. leider gehen bei mir noch keine verschlüsselten sender, obwohl ich die cam-alpha aus meiner original-br eingefügt habe.

    was mich enttäuscht ist das schwache mhp aufgebot. bei der ard kann man gerade mal das programm und einige news abfragen und rtl world ist da auch nicht viel interessanter. funkt bei wem der astra mosaik, das sms irgendwas auf astra vision oder was gibts sonst noch außer benchapp?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Da Du Österreicher bist dann brauchst Du nur die cam-alpha. deiner BN2.xx (keine cam-alpha die älter ist!) Dann klappt auch Dein Pay-TV bzw. ORF auch wieder. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. lupotv

    lupotv Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    hab ich auch gemacht. die aktuellste per satdownload verfügbare bn hab ich drauf gehabt, bevor ich linux draufspielte. in linux hab ich diese extrahierten dateien dann auch als ucodes einwandfrei verwenden können
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann sollte sie aber auch in der BN Soft laufen. winken
    Bei Kabel (D) funktioniert das ja schließlich auch. Es sei denn die Software war niemals für Österreich vorgesehen, was ich mir aber nicht vorstellen kann da die CA-ID für F Karten integriert ist. durchein
    Gruß Gorcon
     
  7. lupotv

    lupotv Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    anfangs faselte die bn etwas von "anbieter kontaktieren" als er die smartcard checkte. danach kam halt das übliche "die smartcard kann diesen kanal nicht entschlüsseln".
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Ich würde aufgrund Deiner Aussage einfach vermuten, dass Du das CAM an die falsche Stelle kopiert hast.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    ..oder falsch geschrieben hast. winken
    Gruß Gorcon
     
  10. MichaelD

    MichaelD Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Kirchhundem
    Habe auch meine Erfahrungen m it dem BNmhp 3.0 gesammelt und ich auch schon wieder runter! Läuft stabil, ohne Frage! Aber da boote ich lieber ab und an die Box, hab aber bedeutend mehr Möglichkeiten mit dem AlexW-Neutrino. Hab auch keine guten MHP-Anwendungen gefunden, die mich interessieren könnten. Videotext hab ich bei der Box auch, Newsticker ist dabei und und und....
    Für die "normalen" Nutzer ist die BN3.0 sicherlich eine Steigerung und Verbesserung. Ab für mich mit meinem Spieltrieb eben zu wenig!

    Eins noch: nachdem ich das Image geflasht hatte, habe ich gebootet und nach 40 Minuten hatte ich dann BN 2.01 drauf! breites_
    Dann nochmals geflasht und beim ersten Booten das Antennenkabel raus, dann ging's auch. Der Start-Assi lief nicht. Er sagte, der Empfang wäre zu schlecht (Sat). Manueller Suchlauf lief dann aber.
     

Diese Seite empfehlen