1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BN 2.1 --> LINUX

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Klingon, 2. Mai 2002.

  1. Klingon

    Klingon Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    108
    Anzeige
    Und? Hat es sich schon jemand gewagt? Mit der neuen BN 2.1 auf Linux umzusteigen?
    Oder warten alle, bis es mal ein Neuling probiert und damit entweder auf die Nase fällt oder Erfolg hat?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Warum sollte es den nicht Möglich sein? Frage Warum hast Du den erst auf 2.01 gewechselt um dann auf Linux umzusteigen? Bist ja sehr Experimentierfreudig winken Oder hast Du keinen "Spass" mit der Box. breites_
    Gruß Gorcon
     
  3. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Klingon

    Wir warten bis du es probiert hast und verraten erst dann ob es geht oder nicht breites_

    Nein im Ernst:

    Hat sich nix verändert,alles beim alten geblieben.

    Gruß
    Frank M
     
  4. Klingon

    Klingon Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    108
    Siehe Thread zubehör für dbox. Da wird behauptet, dass es eventuell schwieriger werden könnte, in den Debug-Mode zu kommen.
     
  5. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Klingon

    bn 2.01!!! nicht 2.1!

    Ist das so schwer ? winken

    Und bügel mal schön wenn es soweit ist
    Freu mich schon auf deine Fragen breites_

    Ich an deiner Stelle würde ja das Softupdate nutzen um in den Debug Mode zu kommen dann kannst du dir den Lötkolben sparen !!

    Danach hast du auch die bn 2.01 auf der Box,aber die Box ist ready for Linux ...aber manche begreifen es eben nie..... entt&aum

    Gruß
    Frank M

    <small>[ 03. Mai 2002, 02:54: Beitrag editiert von: Frank M ]</small>
     
  6. olu

    olu Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Deutschland
  7. Klingon

    Klingon Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    108
    Sorry, verlesen. Flüchtigkeitsfehler.
    Und ich mich auf deine Antworten.
    Klingt doch gut.
    Sorry, dafür bin ich noch zu Newbie mit dem Thema Linux for dbox.

    Find ich trotzdem richtig super, das ihr auch Anfängern helft. Auch wenn es vielleicht nervt. Ich kenn das ja selber.
     
  8. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    Hallo!

    Also, ich habe gestern meine DBox mit Linux gefüttert, von der BN 2.01 aus.
    Einfach eine "Fremde Karte" in die Box gesteckt, Update unterbrochen, mini**** gestartet, etc... und dann gefreut wie ein kleines Kind, dass der Debug enabled ist!
    BN 2.01 fertig laden lassen, sichern und
    dann das aktuelle Image von AlexW drauf, und ucodes und die cramfs vom 21.04 (mit der neuen geht bei mir gar nix!) und siehe da, alles geht einwandfrei inkl. Transponderscan etc... und ich muss sagen:

    Tuxbox ist einfach nur noch GEIL!!!

    Ich bin der Meinung, dass es mit der neuen Schreibschutz-Disable-Methode kombiniert mit der mini****-Debug-Enable-Methode wirklich nicht mehr schwer ist seine Box in den Debug zu bringen, voraussgesetzt man hat auch nur halbwegs ruhige Hände! Jedenfalls musste ich nicht einmal in irgendeinem Forum nachfragen, hab mir einfach die Howto's immer und immer wieder durchgelesen, solange bis ich alles kapiert hatte!
    Ich denke, dass jeder technisch auch nur halbwegs begabte es mittlerweile ohne große Probleme schaffen kann, NUR:

    man MUSS die Howto's !!GENAU!! LESEN

    und das nicht nur einmal, dann kann eigentlich nix schiefgehen...
    Das Flashen des Images ist dann ja eh nur noch reine "Formsache", voraussgesetzt man hat seine ucodes und die cam-alpha.bin.

    mfg,

    Reichi
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Herzlichen Glückwunsch!
    Na sag ich doch es geht doch.
    Gruß Gorcon
     
  10. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    St.Reichholf

    Prima l&auml;c

    Glückwunsch

    Gruß
    Frank M
     

Diese Seite empfehlen