1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bluray brennen mit Nero 10

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Lollipop, 23. Dezember 2011.

  1. Lollipop

    Lollipop Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digit Isio stc+; Sony KD-49X8305C; Bose Solo 15 TV
    Anzeige
    Hallo,


    wollte heute zum ersten Mal eine Bluray von einer HD Aufnahmemit Nero10 brennen. Der erste Versuch ging nach hinten los weil Diskinkompatibel sei in meinem Panasonic BD-Player. Ich habe dazuNero/Blury/BDMV-video gewählt und dann die Dateien aus den zwei Ordnern auf derrechten Seite in die gleichen Ordner in der neuen Zusammenstellung auf derlinken Seite gezogen. Bei manchen kam die Meldung, dass diese nicht hinzugefügtwerden können. Neue Zusammenstellung gebrannt mit dem Ergebnis das die Diskbeim Abspielen inkompatibel ist. Rohling versaut.:mad:

    2.Versuch: In Nero Bluray (UDF) gewählt, UDF auf 2,50gesetzt und Gebrannt. Film wird vom Panasonic BD65 akzeptiert und in DD 5.1einwandfrei wiedergeben.:)

    Frage: Wird jetzt die Bluray nur auf Panasonic-Playern ohne Probleme wiedergegeben oder auch auf allen anderenBD-Abspielgeräten?


    Grüße und ein schönes Fest
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2011
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bluray brennen mit Nero 10

    Warum nimmst Du keine wiederbeschreibbaren Rohlinge zum testen?!
    Ich brenne BDs nur mit IMGBurn da wird dann schon automatisch die richtige Einnstellung gewählt bevor ich das Image anlege (und dann erst im Nachhinein brenne).

    Nero ist schon beim brennen von DVDs mit Layerbreak eine sehr schlechte Wahl.
     
  3. Lollipop

    Lollipop Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digit Isio stc+; Sony KD-49X8305C; Bose Solo 15 TV
    AW: Bluray brennen mit Nero 10

    1. Ich habe keine wiederbeschreibbaren BD Rohlinge

    2. IMGBurn kenne ich nicht. Mit diesem Programm muss ich doch erst eine ISO-datei vom Film erstellen um diese dann als Bluray zu brennen. Kann ich da gleich die .ts datei nehmen oder muss ich erst eine BD Struktur erzeugen um dann die .m2ts - Datei zu verwenden?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bluray brennen mit Nero 10

    Dann kauf Dir einen 50ger. ;)
    Musst Du nicht, kannst Du (ich mache es immer so).
    Nein, das ist nur ein Brennprogramm (und zum rippen bzw. erstellen von Image Dateien). die BD Struktur musst Du vorher schon erstellen. Wenn das ganz ohne Menü sein kann kann man dafür auch tsMuxerGUI verwenden.
     
  5. Lollipop

    Lollipop Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digit Isio stc+; Sony KD-49X8305C; Bose Solo 15 TV
    AW: Bluray brennen mit Nero 10

    Also zuerst BD Struktur aus .ts Datei erstellen.OK, das mach ich mit Freemake. Dann aus den entstandenen Ordner BDMV und Certifikate eine ISO-Datei ertellen und später diese Iso Datei brennen. Richtig?

    Muss ich im Programm noch irgendwelche Einstellungen vornehmen ,z.B. unter "Werkzeuge/Einstellungen" oder Optionen? Woher erkennt das Programm dass ich eine Bluray haben will und keine DVD?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bluray brennen mit Nero 10

    An den Daten. DVD Daten (und deren Struktur) kann man auf einer Blu Ray auch nicht abspielen.
     

Diese Seite empfehlen