1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blueray über HDMI von Laptop auf TV

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Brueti, 21. März 2010.

  1. Brueti

    Brueti Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Allerseits.

    Mein Laptop (Vaio VGN-FW41J) habe ich über HDMI mit dem LCD-Fernseher ( Loewe Spheros full HD) verbunden.
    Bild und Ton funktionieren einwandfrei. Auch Fotos, WMV und YouTube Videos laufen einwandfrei auf dem großen Bildschirm.
    Nun das Problem:
    Sobald ich ein Film vom Blueray-Laufwerk des Laptops starte kommt eine Meldung das "geschützte Inhalte auf dieser Konfiguration", oder ähnlich nicht angezeigt werden können.
    Ist der Fernseher in dieser Funktion nicht nur ein "Monitor"?

    Wer kann mir helfen?

    Gruß Brueti.
     
  2. mikemolto

    mikemolto Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blueray über HDMI von Laptop auf TV

    Hi,
    da schlägt bei dir der Kopierschutz zu. Irgendwas in der Kette

    Blu-Ray-Laufwerk -> Prozessor -> Grafikkarte -> Fernseher

    ist nicht HDCP fähig. Ich vermute mal, dass es die Grafikkarte ist. Suche in Deinen Unterlagen oder in den Einstellungen der Grafileinheit mal nach "HDCP".

    Gruss
    m
     
  3. Ratbert

    Ratbert Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blueray über HDMI von Laptop auf TV

    Wie hast du denn den Fernseher eingestellt als Clone oder als unabhängigen Bildschirm?
    Kann sein, das wenn er als Clone eingestellt ist, es nicht geht da die Ausgabe dann ja auch auf dem Notebook-Display erfolgt, was sicher nicht HDCP-geschützt ist.
    Stell mal im ATI-Controllcenter den TV als unabhängigen Bildschirm ein und starte das Abspielprogramm dann auf dem TV-Desktop, vielleicht gehts dann.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Blueray über HDMI von Laptop auf TV

    Bei Win7 geht das über die Windows + P Tasten, da kannst das dann auswählen.
     
  5. Frankieboy

    Frankieboy Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Blueray über HDMI von Laptop auf TV

    1. Bluray nur am Laptop Monitor anzeigen. Geht das?

    2. Bluray am Laptop Monitor und externen Monitor gleichzeitig anzeigen lassen. Geht das?

    3. Bluray nur am externen Monitor anzeigen lassen. Geht das?

    Die richtige Bluray Player Software sollte auch installiert sein, z. B. PowerDVD, WinDVD oder Total Theatre Media. Wenn alles nichts hilft, dann hilft vielleicht Software von Slysoft weiter.
     
  6. Brueti

    Brueti Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blueray über HDMI von Laptop auf TV

    Erstmal vielen Dank Euch allen.
    @mikemolto
    Grafikkarte ist eine Radeon HD-4650, müsste eigentlich HDCP kennen.
    Wo steht das, wie kann man das erkennen? Auf dem Laptopdisplay funktioniert es ja.
    Der Fernseher müüste eigentlich auch HDCP fähig sein da es einen BlueRay-Player für den Spheros von Loewe gibt.
    @ Frankieboy, Lechub und Ratbert
    zu 1. geht
    zu 2. geht nicht
    zu 3. muss ich noch prüfen (zur Zeit keine Zeit)
    Danke nochmal.
     

Diese Seite empfehlen