1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

blue ray und HD Vision 32

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Teddybaer, 24. Dezember 2008.

  1. Teddybaer

    Teddybaer Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    habe vor mir einen Blue Ray player anzuschaffen.

    Hat jemand Erfahrung mit BR und den HD Vision 32 in Bezug
    auf ruckeln (24p bei BR)

    Für jede Info bin ich dankbar

    Gruß Teddybaer
     
  2. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: blue ray und HD Vision 32

    Es liegt oft am ,,Zusammenspiel,, .
    Der HD Vision hat von den Bewertungen keinen Vorteil zu anderen guten LCD-TV's. Im FullHD ,bei Blue-Ray, sind sie alle nicht Top aber der Preis ist happig.
     
  3. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: blue ray und HD Vision 32

    Blu ray kommt Dich teuer zu stehen.
    Der Player selbst ist es nicht unbedingt, wobei in der Schweiz ein guter Player auch als Schnäppchen nicht unter CHF 300.- zu haben ist (~210€).
    Du willst doch dann HD-Aufnahmen des Receivers auf BD brennen.
    Da kommt also noch ein Blu Ray Brenner für den PC hinzu. Es gibt schon einige brauchbare, aber die kosten. Und 100pro ausgereift sind sie noch nicht.
    Jetzt kommt der grösste finanzielle Posten: BD Rohlinge. Immer noch viel zu teuer.
    Ferner brauchst Du noch eine Brennsoftware, die HDTV-Aufnahmen im BD Format brennen kann. Auch nicht gerade billig (Bei Nero 9 muss man z.B. sogar noch ein kostenpflichtiges Plug-In erwerben).

    Ich für meinen Teil warte noch ab. Das kostet in einem halben Jahr alles viel weniger, sonst wird sich Blu ray gar nie etablieren.
     

Diese Seite empfehlen