1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blue Movie Gay

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Eike, 28. Januar 2006.

  1. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.765
    Zustimmungen:
    25.755
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    AW: Blue Movie Gay

    Kann man irgendwo lesen warum BM-Gay eingestellt wurde?
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.063
    Zustimmungen:
    318
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Blue Movie Gay

    Weil sich der Eike zuwenig Pornos dort angeschaut hat. ;)
     
  3. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Blue Movie Gay

    Bevor ich mir da was bestelle, abonniere ich doch lieber Man-X oder Pink X. Da kostet ein Monatsabo ca. das 1,5 fache von 1 Abruf von Blue Movie, aber ich habe dann auch 1 Monat à 3 Filme pro Nacht = ca. 90 Filme.

    Und Man-X sendet sogar in 16:9 :)
     
  4. jamiro029

    jamiro029 Guest

    AW: Blue Movie Gay

    Ich würde garnichts für sowas bezahlen.... es gibt genug kostenfreie Filme dieses Genre im Internet und ob die nun in 16/9 senden oder auf welchen Sprachen ist mir sowas von schnurz.

    Fakt ist, 6 Euro sind Wahnsinn pro Take und unangemessen in Anbetracht wenn man sieht das man für Pink Tv nur 9 Euro bezahlt und Pro Nacht 2 oder 3 Hoppelfilme zu sehen bekommt zum normalen Gay Programm welches man tagsüber mit Timm vergleichen kann.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.765
    Zustimmungen:
    25.755
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Blue Movie Gay

    Pornos über den Computer? Nö....
     
  6. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.078
    Zustimmungen:
    780
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    AW: Blue Movie Gay

    Nö. Aber am Computer machen. Gucken übern Beamer (mit DVD-Player dran). Oder übern Plasma im Wohnzimmer (auch DVD-Player dran):

    ConvertXtoDVD von VSO (keine Freeware). Super Programm!:)

    Selbst Pornos wandele ich damit in DVD um. Dauert ca. 2 Std.
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Guest

    AW: Blue Movie Gay

    wozu umwandeln, jeder ordentliche DVD Play kann div x abspielen, das können sogar die 29 euro Gurken aus dem Mediamarkt, die kommen auf einen stick der an den DVD Player und dann wird der Käse wieder gelöscht, mehr als einmal gucke ich die sowiso nicht.

    Ausserdem kann jedes normals Brennprogramm mitlerweile aus mpeg oder Divx ne DVD machen, dazu braucht man kein extra Tool, selbst das bescheidenste aller Brennprogramme Nero kann das.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.765
    Zustimmungen:
    25.755
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Blue Movie Gay

    Auch wisst Ihr, die paar Mal die ich einen Porno gesehen habe waren spontane Entscheidungen. Sollte ich da erst was brennen sollen wäre diese Spontanität weg gewesen. ;)

    In sofern war BlueMovie nicht schlecht, zumal man das ja sogar aufzeichnen konnte wenn man wollte.
    Aber wenn sie nicht wollen haben sie Pech. Die Welt geht davon nicht unter.