1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Daniel-73, 27. Januar 2007.

  1. Daniel-73

    Daniel-73 Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Pace DS 810 KP
    Anzeige
    grüss euch

    hate jemand eine liste oder einen link, wo beschrieben wird, welche filme in mpeg2 oder in mpeg4 sind oder demnächst erscheinen?

    ich möchte mir nämlich sicherlich keine mpeg2 discs anschaffen.

    schon mal danke im voraus.



    gruss
    daniel
     
  2. HD-DVD-FAN

    HD-DVD-FAN Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    184
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    Bei Blu-Ray sind momentan nur MPEG2 im Handel, wirst dich noch ein bissel gedulden müssen.
    Oder du legst dir HD-DVD zu, ist in VC-1 codiert und momentan die Krone der Technik.
     
  3. Daniel-73

    Daniel-73 Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Pace DS 810 KP
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4



    grüss dich

    danke für deine info.

    das ist natürlich schon eine riesen sauerei, mpeg2 schreiben zu vertickern.

    habe mir schon ein paar hd-dvd titel angesehen und war von der qualität sehr zufrieden. blu ray player sind momentan noch viel zu teuer und wenn die discs nicht bald in mpeg4 kommen, ist das thema für mich erledigt.

    warner kommt ja bald mit einer hybrid-disc. da bin ich mal gespannt.

    gruss
    daniel
     
  4. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    Bei Blu-ray-Scheiben von bspw. Warner wird mittlerweile auch der VC1-Codec verwendet.
    (Quelle: aktuelle Ausgabe der "Audiovision" 02/2007)
     
  5. HD-DVD-FAN

    HD-DVD-FAN Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    184
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    Das hab ich auch gelesen, hab aber weder bei Media-Markt noch bei Saturn welche in VC-1 gefunden.
     
  6. eviltrooper

    eviltrooper Silber Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Bad Schwalbach
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    dachte "Casino Royal" sei in VC-1 codiert?????????
     
  7. msv

    msv Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    463
    Ort:
    BaWü
    Technisches Equipment:
    Philips DSR2010/02 DVB-S-Receiver
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    nope, "Casino Royale" is in AVC/MPEG4, dem dritten im Bunde neben VC-1 und MPEG2 ;)
     
  8. ~boyscout~

    ~boyscout~ Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    106
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2007
  9. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    Wenn keine Artefakte zu sehen sind ist es doch egal welcher Codec verwendet wird. Wenn die Datenrate hoch genug ist kann man auch mit 'veralteten' Codecs wie MPEG2 eine hohe Qualität erreichen.

    Die neuen Codecs spielen doch nur bei geringer Datenrate ihre Vorteile aus.
     
  10. ~boyscout~

    ~boyscout~ Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Blu-Ray welche in MPEG2 / MPEG4

    artefakte sollten (treten) auch nicht auf. mich stört eher das bildrauschen, das sehr stark auftritt.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen