1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

blu-ray player mit sehr gutem upscaling für DVD´s gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von teemike, 15. Juli 2010.

  1. teemike

    teemike Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe meine alte Röhre durch einen Panasonic Viera TX-L37D25E ersetzt.

    Nun soll noch ein blu-ray player her. Da ich doch einiges an DVD´s besitze sollte der BD player ein sehr gutes upscaling haben.

    Könnt ihr mir da einen Tipp geben ??

    Hersteller ist mir nicht so wichtig.
    Preislich, keine Ahnung, was muss man für einen BD player mit wirklich guten upscaler ausgeben ????

    Thx
     
  2. GeisterBob

    GeisterBob Senior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2010
  3. teemike

    teemike Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: blu-ray player mit sehr gutem upscaling für DVD´s gesucht

    hab den Philips auch schon gesehen; hat sehr viel was ich nicht brauche zb3D.

    Was ist von dem hier zu halten (auch im Vergleich zum Philips - von der Bildqualität):

    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic DMP-BD65 EG-K Blu-ray Player schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Wie gesagt mir geht es vorallem auch um eine sehr guts DVD upscaling.

    "Reicht" da zB der Pana für <200 Euro oder sollte man deutlich mehr ausgeben - und sieht man diesen preislichen Unterschied dann auch ??
     
  4. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: blu-ray player mit sehr gutem upscaling für DVD´s gesucht

    Meiner für weniger Austattung und weniger Geld (siehe Sigi).

    Links sind nicht alle gestatte, deshalb die Sternchen.
     
  5. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: blu-ray player mit sehr gutem upscaling für DVD´s gesucht

    Jap ich würde auch GitcheGummes Player (Panasonic BD85) empfehlen, allerdings (noch) nicht aus eigener Erfahrung, sondern aus Testberichten (area-dvd.de z.B.). Steht zumindest ganz oben auf meiner Einkaufsliste. ;)
    Allerdings soll der nicht ganz "zeitgemäße" Einlesezeiten haben und DVD-Layerwechsel sollen auch vergleichsweise stark sichtbar sein (auch bei Blu-ray?).

    Mein Lieblingsgerät ist ja der Oppo 83, aber der ist leider nur als Import (z.B. Holland) erhältlich und eigentlich zu teuer. In Sachen DVD-upscaling soll der nochmal besser sein als der Pana 85, schnelles Laufwerk und keine sichtbaren Layerwechsel. :love:
     
  6. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: blu-ray player mit sehr gutem upscaling für DVD´s gesucht

    Heutzutage kann man fast jeden Player nehmen. Die schneiden mittlerweile fast alle gut ab. Gut bis auf Löwe und Sharp, was ja das Gleiche ist. JVC ist wohl auch noch nicht auf der Höhe der Zeit.

    Die Unterschiede im Upscaling wirste auf dem 37er fast eh nicht erkennen können. So grobe Schnitzer leistet sich keiner mehr.

    Wer auch ganz gut sein soll ist der Sony S470/570. Auch extrem schnelle Einlesezeiten, ähnlich wie die Panas. Und sehr geringer Stromverbrauch.

    Hab noch nen Pana BD80 hier und bin mit dem auch ganz zufrieden. Von den sichtbaren Layerwechseln hab ich aber noch nix mitbekommen.
     

Diese Seite empfehlen