1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

blu-ray doch nicht als Standard für HD-DVD`s

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von CableDX, 13. April 2002.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    die Obersten der Branche haben mal wieder zusammen Kaffee getrunken. läc

    Man hatte sich erst drauf geeinigt blu-ray als neuen Standard für High Definition DVDs zu nehmen, da mehr Daten volumen auf die Scheibe passt.
    Jetzt hat man sich beim Kaffeklatsch überlegt das es ja eine Stange Geld kostet um die Fertigungsmaschinen umzurüsten und schwups lebt der schon fast in der Versenkung gesehene momentane DVD-Standard wieder auf und man hat sich entschlossen HD auch auf eien normale DVD zu schreiben, was auf den ersten Blick eigentlich unmöglich erscheint bei einer Datenrate von 26 mbit/s für HD DVDs.
    Möglich macht es eine neue Datenkomprimierung. So passt ein Film in HD auf eine Doppelseitig beschriebene DVD.

    Grüsse,

    CableDX
     
  2. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Handelt es sich dabei um eine verlustfreie Datenkomprimierung oder geht das wieder zu Lasten der Qualität (noch mehr Artefakte)?
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Da bin ich ja auf die erste HD DVD gespannt, ob sie sich überhaupt von einer guten VHS-aufzeichnung unterscheidet.
    Ich habe gerade eine doppelseitige DVD selbst beschrieben. Abgesehen davon, daß ich sie billiger als 2 einfache eingekauft habe, hat man keinerlei Vorteil. Es sei denn es gäbe einen Player, der von "oben und unten" lesen kann.
     
  4. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Nein,

    keine, wobei man ein Produkt erst in der Massenfertigung richtig testen kann.

    Grüsse,

    CableDX
     

Diese Seite empfehlen