1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. April 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.712
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Er galt als der führende und berühmteste Geigenvirtuose seiner Zeit. Bereits zu Lebzeiten wurde der Violinen-Künstler Niccolo Paganini zur Legende. In "Der Teufelsgeiger" darf der heutige Stargeiger David Garrett die Rolle des Virtuosen übernehmen. Universum Film bringt die Biografie Mitte April in die Heimkinos.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.308
    Zustimmungen:
    1.305
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    und bekanntlich ist der Teufel ein Eichhörnchen. Die eigentliche Sensation ist also, dass alle berühmten Geigenvirtuosen als Menschen getarnte Eichhörnchen auftreten.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.799
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    Was hat ein Eichhörnchen mit dem Teufel zu tun?
     
  4. KayHawayy

    KayHawayy Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    4.702
    Zustimmungen:
    1.608
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    [​IMG]
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.308
    Zustimmungen:
    1.305
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    Das ist eine in Deutschland gebräuchliche Redensart. Genaugenommen bringt man damit zum Ausdruck, daß vemeintlich Gefährliches bei genauerer Betrachtung als harmlos erscheint.

    Ich habe die Redensart benutzt, um eine Assoziation von der Gewandheit des Eichörnchens zu der Fingerfertigkeit von David Garrett herzustellen.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    Die Redensart habe ich noch nie gehört! Wo soll die gebräuchlich sein? Und was hat das mit dem Film zu tun? Mich interessiert der Film zwar nicht, aber man sollte ja wohl trotzdem vernünftig darüber diskutieren können ohne wieder alles kaputtzureden!?
     
  7. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.308
    Zustimmungen:
    1.305
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    Was der Bauer nicht kennt frisst er nicht! Ist eine bekanntere Redensart.:D
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.799
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blu-ray: David Garrett ist "Der Teufelsgeiger"

    Gebräuchlich sicher nur Reginoal, habe ich heute das allererste mal gehört!
    Seit wann gibts die in hochdeutsch? ich kenne die nur als "Wat de Bur nich kennt, frett he nich".
     

Diese Seite empfehlen