1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.114
    Zustimmungen:
    1.205
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Für viele TV-Zuschauer ist sie ein wahres Grauen: die Werbung. Geht es nach dem Präsident der der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM) könnte es bald noch mehr Werbung im Programm der Privatsender geben, denn Siegfried Schneider will die entsprechenden Werbezeit-Beschränkungen lockern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.107
    Zustimmungen:
    9.599
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Da hat die Lobby aber wieder ordentlich gearbeitet...
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    54.265
    Zustimmungen:
    13.318
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Da hat der VPRT scheinbar einen Mini-Erfolg erreicht. Endlich 25min Werbung pro Stunde im Privat-TV :love:
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.294
    Zustimmungen:
    13.179
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Und mit HD+ auch in HD, da zahlt der HD+ Kunde doch gerne für, oder? :D
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.107
    Zustimmungen:
    9.599
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Eigentlich stimmt es warum nicht. Mir ist es jetzt schon zuviel, ob da noch mehr kommt ist mir eigentlich egal.
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.938
    Zustimmungen:
    4.050
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Hmmm....das regelt sich doch in der Tat von selbst. Wenn sie's uebertreiben, knickt die Quote ein denke ich
     
  7. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    16.428
    Zustimmungen:
    5.308
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Wieso muss man die Privatsender stärken? Die sind doch eh schon frech genug und haben genug Einnahmen, seit 3 Jahren ja auch als Service......dingens getarnt.
    Von mir aus könnten die privaten Reklamesender ruhig eingehen nach und nach. Werden vielleicht manche Produkte nicht so sprunghaft teurer, Reklame auf ein Mindestmaß beschränkt und manche fragwürdigen Sendungen wären auch weg vom Fenster.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.294
    Zustimmungen:
    13.179
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Oder der IQ der Zuschauer knickt noch weiter ein...:(
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.938
    Zustimmungen:
    4.050
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Wenn ich mir ansehe, wie's ohne Regelung aussieht... In den USA gibt's etwa 18 Minuten Werbung pro Stunde. Auch nicht soooooooooo wahnsinnig viel mehr
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    54.265
    Zustimmungen:
    13.318
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BLM-Präsident: Privatsender sollten mehr Werbung senden dürfen

    Wie ist die aufgeteilt? Hier war mal vor paar Jahren die Rede von, die 12min pro Stunde in teilweise 6x2min oder 4x3min zu splitten statt bisher 2 x 6min. Aber 18min ist schon unzumutbar finde ich. Ich schau ja fast kein Privat-TV und wenn dann nur vom Recorder um die Werbung zu überspringen.