1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blaupunkt mit DAB+ etc.

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von JeanPierre, 7. Juli 2011.

  1. JeanPierre

    JeanPierre Senior Member

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo Radiofreunde von DAB+

    Soeben habe ich gelesen, dass Blaupunkt wieder vermehrt auf den Markt kommt.

    DAB+


    Blaupunkt weitet Angebot an Unterhaltungselektronik deutlich aus - Autohifi-World.de | carhifi forum, autohifi Magazin, carhifi Test, autohifi forum, Autoradio Einbau, carhifi Fachhaendler, autohifi Einbaugalerie, carhifi Hersteller, caraudio Bewertu

    Gruss

    Jean-Pierre
     
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.387
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Blaupunkt mit DAB+ etc.

    Ein potentieller Nachfolger des legendären Woodstock 54 mit DAB+ wäre schon genial.Wobei die Frage ist,ob die Blaupunktqualität noch die selbe ist wie zu Woodstock 54 Zeiten.:confused:
     
  3. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Blaupunkt mit DAB+ etc.

    So etwas glaube ich erst dann wenn ich es mit meinen eigenen Augen sehe.
    Das wird wohl so sein, wie es wie mit den Markennamen Telefunken, SABA oder Schraub Los´ens schon läuft. Made in China und ein bekannter Namen drauf fertig. Nix eigenentwickeltes nur Ware von der Stange neu verpackt.
     

Diese Seite empfehlen