1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blackberry dementiert Gespräche über Verkauf an Samsung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.869
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Aus Insiderkreisen waren in letzter Zeit immer wieder Gerüchte über einen möglichen Verkauf des schwächelnde Smartphone-Herstellers Blackberry an Samsung zu hören. Jetzt dementierte Blackberry entsprechende Gespräche mit Südkorea, was sofortige Auswirkungen an der Börse nach sich zog.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Blackberry dementiert Gespräche über Verkauf an Samsung

    Würde mich wundern, wenn Blackberry auf Dauer "alleine" überleben kann. Hat mich ohnehin erstaunt, dass Apple oder Google hier nicht schon längst zugeschlagen haben, um sich die Patente einzusacken und ihre Produkte im OS-Bereich aufzubohren. Denn hier liegen nach wie vor die Stärken des Herstellers, gerade was Firmenkunden und ByoD angeht.
     

Diese Seite empfehlen