1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Kaufberatung!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von oldzitterhand, 3. Dezember 2003.

  1. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Wenn du irgend eine Markenschüssel hast dann gibts dafür sicher auch Adapter damit du einen 40mm LNB Hals befestigen kannst. Eventuell könntest du ja mal ein Foto hier reinstellen damit man die Aufnahme sieht.
    Von der Dreambox würde ich eher abraten weil dieses Dingens zwar theoretisch ganz toll ist und alles und jedes können sollte aber in der Praxis nicht das bringt was es können muss. Da sollen sich schon viele Netzteile verabschiedet haben weil sie den Strom der von der Festplatte verlangt wird nicht gebracht haben. Zudem ist der Preis nicht grade günstig. Einen Einfachreceiver mit Aufnahmemöglichkeit und CI kriegst du um unter 200€ Hyundai830H oder Digian3000H. Wenns etwas besseres sein soll dann halt Humax8000 der aber eigentlich nicht für P geeignet ist oder Topfield4000 bzw OEMs davon siehe hierhttp://forum.digitalfernsehen.de/forum/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=003809

    Gruss Uli

    <small>[ 04. Dezember 2003, 11:42: Beitrag editiert von: uli12us ]</small>
     
  2. oldzitterhand

    oldzitterhand Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Antwort uli!

    Bilder muss ich mal schauen, vielleicht heute Abend. Es ist eine Phillips-Schüssel und die aufnahme für LNBs überzeugt mich gar nicht. Das sind einfach U-förmige Bügel, die man mit 2 Schrauben auf einer Schiene befestigt (kann man auch noch leicht nach links und rechts verstellen).

    Zur Dreambox: Ich habe mich schon im Herstellerforum angemeldet und habe gesehen, dass es teilweise Probleme mit der Software zu geben scheint und das Timeshifting ist wohl von der Bedienung her auch nicht so toll. Aber die Box hat halt einen Netzwerkanschluss um die Filme auf den PC übertragen zu können. Außerdem reizt mich an der Box, dass sie Linux als Betriebssystem hat. winken
    Das mit den Netzteilen sollte in der neuen Version der Box behoben sein.

    Die hier vorgeschlagenen Receiver werde ich mir dann mal heute Abend in Ruhe anschauen.

    Gruß

    oldzitterhand
     
  3. oldzitterhand

    oldzitterhand Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So, jetzt hab ich doch noch zwei Fragen zu dem Multischalter. Ich habe den Multischalter 9/4 - Gigaswitch 9024 S nicht gefunden, dafür aber den: KOMPAKT-LINE OCTO 4 MULTISCHALTER

    Gibt es bei den Schalter gravierende Qualitative unterschiede oder ist das Wurst von welcher Firma der ist?

    Ich habe jetzt hier im Forum was von Widerständen für die Schalter gelesen. Es sieht so aus, dass wahrscheinlich erstmal nur 2 oder 3 Receiver an den Schalter angeschlossen werden. Einen terrestrische Antenne werde ich auch nicht anschließen. Muss ich dann alle nicht verwendeten Aus- und Eingänge an dem Schalter mit Widerständen abschliessen??

    Danke für Eure Geduld. winken

    <small>[ 05. Dezember 2003, 11:55: Beitrag editiert von: oldzitterhand ]</small>
     
  4. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Hallo oldzitterhand,

    bei dem Gigaswitch 9024 braucht nix abgeschlossen zu werden.

    Und hier bekommst Du Ihn: www.pause-eurosat.de

    [​IMG]

    Gruß von MM9450S !
     
  5. oldzitterhand

    oldzitterhand Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So, da bin ich wieder... endlich habe ich einen Shop gefunden, der alles hat, was ich mir so vorstelle.

    Könntet Ihr bitte die Zusammenstellung "absegnen"? l&auml;c

    Hier der Link (Achtung! Großes Bild!):
    &gt;&gt; Satanlage &lt;&lt;

    Insbesondere bei dem Multischalter bin ich nicht sicher... möchte dann doch ein paar mehr Endgeräte anschließen können. winken

    Wird ganz schön teuer das ganze

    Gruß

    oldzitterhand
     
  6. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Wie bitte, 19 EUR für F-Stecker??? boah! boah!

    Sind die aus Gold?


    MFG

    <small>[ 12. Februar 2004, 23:39: Beitrag editiert von: lokutos ]</small>
     
  7. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Hi.
    Gibertini ist schon mal ganz gut. Wieso auf einmal eine 100er? Ich hätte ja versucht die alte noch zu retten.
    LNBs sind ok.
    Der Multischalter ist schon teuer. Aber da gibts auch noch eine andere Möglichkeit. Du musst Hotbird nämlich nicht unbedingt auf alle acht Anschlüsse verteilen. Wenn du dir überlegst, dass es reichen würde wenn Hotbird an vier der acht Teilnehmer verteilt wird und die anderen vier nur Astra haben, dann kannst du locker nochmal 200 EUR sparen. In dem Fall bräuchtest du dann nurnoch ein Quattro-LNB, dazu einen 5/8 MS. Zusätzlich ein Quad-LNB und vier 2/1-DiSEqC-Schalter.
    Mit CI-Modulen kenne ich mich garnicht aus. Falls du es nicht schon getan hast dann solltest du dich diesbezüglich mal genau informieren.

    mfg
     
  8. oldzitterhand

    oldzitterhand Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @lokutos: das sind 100 stück winken


    @chinaschnitte:

    ich hab mich für eine neue schüssel entschieden, weil mir die alte vom design her gar nicht gefällt und die wirklich schlecht verarbeitet ist. und da nicht so der riesen preisunterschied zwischen der 80er und der 100er besteht, hab ich mir halt gedacht: je größer, desto besser (besser = besserer empfang?) winken

    zum multiswitch: es sollen alle endgeräte astra und eutelsat empfangen können. mir würden für den anfang vielleicht auch 6 anschlüsse genügen, aber so ist die anlage etwas zukunftssicherer.

    die CIs gehen denke ich in ordnung. den einen brache ich, damit ich mit dem topfield premiere schauen kann und der andere ist einfach ein CI für einen zahl-einmal-schau-immer-schmuddel-sender breites_


    @all:

    ich habe da noch ein paar fragen zum kabel:

    doppelt oder sogar vierfach abgeschirmt sollte es sein, ok. aber welchen durchmesser sollte man nehmen? 4mm, 7mm durchein

    ich möchte/muss ein kabel vom multiswitch quer duch mein wohnzimmer verlegen. dafür wollte ich schlitze in die wand klopfen. jetzt darf man ja das kabel nicht knicken, aber ich muss um mehrere ecken rum... wie soll man das bewerkstelligen?? durchein durchein

    <small>[ 13. Februar 2004, 10:04: Beitrag editiert von: oldzitterhand ]</small>
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    7mm und min. 90dB Schirmung ist ausreichend. (je geringer der Durchmesser umso höher die Dämpfung)

    Du darfst es halt nicht zu stark knicken. Wenn du vorsichtig damit umgehst geht das schon.

    Blockmaster

    <small>[ 13. Februar 2004, 18:11: Beitrag editiert von: -Blockmaster- ]</small>
     

Diese Seite empfehlen