1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TVaufnehmer, 29. Dezember 2013.

  1. TVaufnehmer

    TVaufnehmer Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    demnächst möchte ich mir einen DVB-C Receiver kaufen. Deswegen habe ich zwei Bekannte gefragt ... und drei Geräte empfohlen bekommen.

    GigaBlue HD 800 Quad - den soll ich nehmen weil er die stärkste CPU hat.

    Xtrend ET 6500 HD - soll die besten Zusatzfunktionen wie IPTV und HbbTV (???) haben.

    VU+ Uno - das sei der beste Receiver überhaupt.

    Was ist Eure Meinung zu den o. g. Receivern? Zu welchem würdet Ihr mir raten und warum?

    Zum besseren Verständnis:

    Ich wohne im KabelBW Land
    Receiver Budget max. 250€
    Mehrfachtuner ist nicht wirklich wichtig, aber nehme ich mit.
    Einwandfreies aufnehmen von HD(TV) ist absolut WICHTIG!
    Interne HDD wäre gut, aber ex. nehme ich auch.
    Die aufgenommenen Sendungen möchte ich am PC schneiden und archivieren.
    Der Receiver sollte auch xvid und mkv abspielen können.
    Karten o. Abo habe ich nicht.

    Vielen Dank für Eure Antworten:)
     
  2. olli62

    olli62 Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Ich habe mir fürs Arbeitszimmer den VU+ Uno gekauft, hauptsächlich um digitales TV und die auf dem NAS gespeicherten Sendungen zu sehen. Das klappt soweit ganz gut, Probleme scheint der DVB-C Tuner zu haben, die Empfangswerte sind nicht so toll, aber für live-TV reichen sie aus. Der Uno hängt aber nur an einem 26 Zöller.
     
  3. TVaufnehmer

    TVaufnehmer Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Danke für die schnelle Antwort.

    Der Receiver würde bei mir einen 37er beliefern.

    Hmmmm das mit dem DVB-C Tuner hört sich nicht gut an. Das Aufnehmen, bzw. die Aufnahmequalität wären mir wichtig.
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.470
    Zustimmungen:
    3.823
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Solange dir ein Tuner reicht, vielleicht.

    Aus dem Hause VU+ bietet sich der Ultimo mit bis zu 3 Tuner an.

    Die angesprochenen DVB-C Tuner Probleme kann ich nicht bestätigen, vielleicht hat @olli62 schlechten Empfang in seinem Kabelnetz.
     
  5. TVaufnehmer

    TVaufnehmer Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Ja ein Tuner würde eigentlich reiche. Jedenfalls war das bis jetzt so.

    Absolut wichtig aber wäre mir das einwandfreie Aufnehmen und die Weiterverarbeitung am PC mit dem TS Doctor.
     
  6. olli62

    olli62 Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Ich habe schon alles mögliche getestet, leider ohne Erfolg. Am gleichen Anschluss habe ich mit einem anderen TV sehr gute Werte.
     
  7. olli62

    olli62 Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Auch ich nutze den TS-Doctor für die Aufnahmen von meinem TV, leider findet der Doctor zu viele Fehler bei den Aufnahmen der VU Uno :(.
     
  8. TVaufnehmer

    TVaufnehmer Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver


    Hmmm, das hört sich nicht gut an.

    So wie es z. Zt. den Anschein hat ist der Giga Blue Quad nicht so problematisch.
     
  9. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.470
    Zustimmungen:
    3.823
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Dann hat vielleicht der Tuner einen defekt ?? zumindest würde ich einen anderen Tuner mal ausprobieren, lässt sich ja einfach wechseln.

    VU+® UNO Hybrid - DVB-C/T-Tuner | HM-Sat
     
  10. TVaufnehmer

    TVaufnehmer Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bitte um Kaufberatung für DVB-C Receiver

    Hat keiner mehr etwas dazu zu sagen?
     

Diese Seite empfehlen