1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe.....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von wannnenwichtl, 16. Oktober 2008.

  1. wannnenwichtl

    wannnenwichtl Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    bin Laie auf dem DVB-T Gebiet. Hab mir einen Panasonic PX80EA (42" Plasma) mit integrierten DVB-T Tuner am Wochenende zugelegt.

    Das Bild ist wirklich gut mit meiner ausgeliehenen DVBT Zimmerantenne (wohne in Poing bei München)

    Was mach ich aber jetzt, wenn ich wieder von meinem DVD Recorder Fernsehprogramme auf die Festplatte aufnehmen will (Timer Aufnahmen) ???

    Der DVD Recorder hat ja keinen integr. DVBT Tuner.....brauch ich noch einen Tuner zusätzlich ??? und wenn ja , welchen ???......Anschluß mit Scart oder HDMI ????

    Fragen über Fragen....

    Vielen Dank für eure Hilfe

    mfg
    wannenwichtl:winken:
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Bitte um Hilfe.....

    Entweder holst du dir einen dedizierten DVB-T Receiver oder der Tuner des Fernsehers muss zum Aufnahmezeitpunkt das entsprechende Programm liefern!
     

Diese Seite empfehlen