1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von RBF, 13. August 2007.

  1. RBF

    RBF Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Am 23.7. wurde in Sachsen DVB-T zugeschaltet, leider das analoge Antennensignal weggenommen, so dass ich nicht mehr in der ganzen Wohnung einschalten kann. Der Sender in Geyer liegt bei mir im Blickbereich, ungefähr 10 km Luftlinie. Ich habe mir für meinen Laptop eine PCMCIA-LR502N - Einsteckkarte Medion besorgt. Im Analogbereich kamen die Sender.
    Jetzt ist der Sendersuchlauf im Digitalbereich vergeblich, sogar, wenn die Antenne direkt auf den Sender schaut.
    Meine Mail-anfragen beim Fernsehen und den technischen Diensten wurden nie beantwortet. Eine Dachantenne ist bei uns nicht erlaubt.
    Was mache ich falsch, oder geht dies so gar nicht???
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Bitte um Hilfe

    Wichtig ist, dass die Antenne für vertikalen Empfang ausgerichtet ist, die analogen Programme wurden horizontal gesendet, also 90° versetzt. Wenn bislang der Empfang des MDR und ZDF (UHF-Bereich) möglich war, sollte dies nun auch digital funktionieren. Vorteil: Das Erste (ARD) bekommt ebenfalls einen UHF-Kanal (vorher VHF), damit vereinfacht sich der Empfang nochmals. Also: einfach mal die Antenne ein wenig drehen/bewegen, bis die angezeigte Signalqualli optimal ist.

    Viel Erfolg !
    Gruß Brummi :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2007

Diese Seite empfehlen