1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe Anschluß Technisat

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Larifarie, 12. September 2004.

  1. Larifarie

    Larifarie Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich habe vor mir eine Technisat Digital PK im Angebot zu kaufen. Ich benutze das Kabelangebot des Betreibers hier in Brandenburg. Meine Frage lautet dahingehend, ich betreibe einen Loewe Fernseher+Videorecorder und habe die Kabelprogramme eingespeichert. Wenn ich jetzt digitale Programme nutze, wie kann ich diese auf VR aufnehmen. Die digitalen Programme sind doch in der Box gespeichert und die Kabelprogramme im VR, wie muss ich programieren um ein Programm digital aufzuzeichnen, bzw. wie muss der VR programmiert werden das er auf die digitalen zugreifen kann. Oder muss der VR und Fernseher die neuen digitalen Programme suchen und abspeichern, habe da etwas Nachhilfe nötig.

    MfG
    Dieter
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Bitte um Hilfe Anschluß Technisat

    Hallo Dieter,

    Deinem Info-Bedürfnis kann geholfen werden.
    Unter http://www.technisat.de/de/service/...www.technisat-daun.de/download/de/man/837.pdf findest du die Bedienungsanleitung des Digit PK.
    Darin gibt es schöne Bildchen, wie die Teile miteinander verbunden werden.

    Für Aufnahmen vom Rec muß der VCR als Quelle AV ausgewählt haben, also nicht mehr die üblichen Kanäle 1 bis xxx. Und dazu muß der Rec eingeschaltet sein mit dem gewünschten Programm. Das geht auch automatisch über den Timer. Den VCR kannst du ja auch automatisch mit seinem eigenen Timer starten lassen, aber immer schön als gewünschtes Programm AV eingeben.( Gab selbst bei mir schon oft genug "Stark verschneite Aufnahmen", wenn ich das vergessen hatte.)
    Det TV schaltet , wenn der Rec eingeschaltet wird, auf AV. Wenn dann der VCR eine Wiedergabe startet, verdrängt er das Rec-Signal und du siehst auf dem TV die Aufzeichnung.
    Auch bei Rec in Standby startet die Wiedergabe vom VCR.

    (Alle Angaben, wenn der TV mit Scart-Kabel verbunden !!)

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen