1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um euren Rat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fröd, 7. April 2006.

  1. Fröd

    Fröd Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und habe schon versucht mich etwas durch zu lesen und bin drauf gekommen, dass ich auch wenn ich länger lese nicht gescheiter werde.

    Ich habe ein Haus gekauft wo sich schon eine Sat Anlage befindet, jedoch leider eine Analoge. Jetzt möchte ich das ganze auf Digital umrüsten. Deshalb wende ich mich vertrauensvoll an euch.

    Welche LNB´s soll ich mir Kaufen ? welche LNB´s sind die wichtigsten also Astra, Eutelsat, Hotbird usw. kenn mich da auch nicht wirklich aus.

    Habe einen normal großen Spiegel, soll ich da auch gleich einen neuen kaufen ?

    und welchen Sat Receiver ist oder zählt zu den besten.

    Ich danke euch schon mal vielmals für eure mithilfe, weil ich glaube das ich hier besser aufgehoben bin als bei Media Markt oder Saturn.

    Nochmals Danke
    Manfred
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bitte um euren Rat

    Hallo, Fröd,
    präzisiere doch mal welchen Satelliten Du empfangen willst, meist reicht Astra 19,2°, da sind alle deutschen ÖR's incl. dritten, und wieviele Fernseher und Video-Recorder (DVD-HD) Du versorgen willst in wieviel Zimmern. dann können wir Dich besser beraten.
    Gruß, Grognard
     
  3. Fröd

    Fröd Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Bitte um euren Rat

    Hallo Grognard,

    ich danke Dir schon mal vielmals für Deine Mühe !!! :)

    Insgesmat sollten schlussendlich wohl so an die sieben Zimmer möglich sein.

    Hm, ja so die gengigsten Sender so wie RTL, PRO 7, Sat 1, VOX usw. da ich in Österreich wohne, sollte ORF auch möglich sein und Premiere. Sonst hm weis ich eigendlich nicht wirklich bescheid was es sonst so für Sender gibt. Also alle Deutschsprachigen und alle wo es gute Filme vorzugsweise Kinofilme spielt ;) und so viele Rumänische Sender wie nur irgend möglich, weil die Großmutter von meiner Frau manchmal auf Besuch aus Rumänien kommt.

    Danke nochmals
    Manfred
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bitte um euren Rat

    Hallo, Fröd,
    dann sind für Dich zwei Sat-Positionen interessant, und zwar Astra 19,2° und Eutelsat 16°, das geht mit einer 90 er Schüssel, plus Multifeedschiene und zwei schmalen Quattro-lnb's plus einem Multischalter 9/8.
    Acht Kabel von den lnb's zum Multischalter für die horizontal/vertikal High/Low-Bänder, von da sternförmig in jedes Zimmer, ich würde aber beim MS Reserven ein planen für doppelte Kabelstränge nach unten pro Dose, das heist mindestens einen 9/16 MS.
    Gruß, Grognard
     
  5. Fröd

    Fröd Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Bitte um euren Rat

    Hallo Grognard,

    was ist eine Multifeedschiene ? und was sind Quattro-lnb´s

    im Haus befindet sich bereits ein Multischalter GigaSwitch 11/8 von TechniSat, mir wurde gesagt das der nicht digital tauglich ist :eek: von dem geht in jedes Zimmer ein Kabel mit Buchse, jedoch wurde mir gesagt, dass es besser wäre die Kabel neu zu ziehen, weil es sich noch um dünnere Analog Kabel handelt und die digitalen dickeren besser sind :confused:

    welche Lnb´s, welchen Multischalter und welchen Receiver würdest Du mir empfehlen ?

    was ist eigendlich mit hotbird wofür ist der ?

    Danke
    Manfred
     
  6. apr_04

    apr_04 Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Külsheim
    Technisches Equipment:
    Technisat Satman 800
    Technisat MF-4S, Nokia d-box1
    AW: Bitte um euren Rat

    warum soll der TS 11/8 nicht digitaltauglich sein?

    Andererseits, wenn der 11/8 bereits eingebaut ist, was ist denn da alles bereits angeschlossen?
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Bitte um euren Rat

    eben. warum soll der nicht digitaltauglich sein ??? wir brauchen angaben, wieviele kabel vom spiegel zum multischalter gehen. wieviele LNB sind am spiegel ( das sind die teile vorne am spiegel, wo die kabel rauskommen )
    evt ist die anlage schon fast ok
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bitte um euren Rat

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. April 2006
  9. Fröd

    Fröd Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Bitte um euren Rat

    Hallo Leute,

    bin echt begeistert davon wie ihr mir helft !!!! :eek: :eek: :love: :) thx thx thx

    also ich habe ne TechniSat Schüssel ca. 90 cm im durchmesser, mit zwei LNB´s ca 20 - 30 cm lang und 10 cm im durchmesser mit jeweils 2 kabeln zum multischalter also gesamt gehen von den LNB´s 4 Kabeln weg zum MS.


    ich schätze ich werde mir mal 3 digitale LNB´s kaufen und eine schiene wo die draufpassen und einen receiver.

    falls der ms nicht funzt kann ich immer noch nen neuen kaufen ;)

    könnt ihr mir sagen welche lnbs ich kaufen soll, also von welcher firma und welches model, genauso mit dem reseiver also welche firma welches modell.

    Danke leute
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bitte um euren Rat

    Hallo, Fröd,
    wenn du wirklich eine Technisat hast wird das mit Multifeedempfang für Eutelsat 16° nichts, da Technisat spezielle lnb Befestigungen hat, die sind rund, und es gibt dafür nur einen Halter für Astra/Hotbird, dehn Du schon hast, dafür brauchst Du dann auch entsprechende lnb's für vertikal/horizontal High/Low-Band von Technisat und zwar die Unisat Quattro-lnb's.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen