1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Winterkönig, 10. September 2014.

  1. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.050
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Anzeige
    Immer wenn ich mit meinen E-Bike zur Arbeit fahre werde ich von einen anderen Radfahrer überholt.

    Kann man diese Verkersrowdys eigentlich nicht auch blitzen? :winken:
     
  2. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.610
    Zustimmungen:
    947
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Sehr gute Idee,
    ich kann auch nur 15km/h mit meinem Ebike fahren und jeder der mich dann überholt ist doch ein Rowdy.
    Aber mal im Ernst, die Idee muß eigentlich umgesetzt werden.
    Es gibt ja kaum einen Radfahrer, meist in Städten, der sich um irgendwelche Verkehrsvorschriften kümmert.
    Ob eine Ampel rot ist, was ist das?
    Eine Einbahnstraße, was ist das.
    Uns so geht das weiter. Strafen, die 5€ wenn ich mal erwischt werde, was soll's.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Dann kauf dir eben ein 45km/h E-Bike :D

    So ganz verstehe ich aber die Ausgangsfrage nicht. Auch mit einem herkömmlichen Rad kann man durchaus auf gerade Strecke auf 20-25km/h kommen. Das ist dann noch keine Raserei. Erst recht wenn 30km/h in verkehrsberuhigten Zonen erlaubt sind.

    Ansonsten stimmt...bei Rot fahren ist mindestens eine Unsitte. Letzte Woche hatte dafür hier einer sein Leben aufs Spiel gesetzt. Für mich als Fußgänger war grün, er fuhr bei Rot drüber, sauste also hinter mir vorbei und konnte gerade noch so vor einem ihn kreuzendes Auto bremsen. Sonst wäre er dem in die Seite gerauscht und 10m geflogen. Aber Mitleid hätte ich nicht gehabt.
     
  4. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.050
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Ich hatte schon mal 10€ bezahlt weil ich über ein Zebrastreifen gefahren bin. Jetzt steige ich immer ab, außer es gibt ein extra Übergangsweg für Radfahrer dazu.
     
  5. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.050
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Übrigens was den Thread selbst betrifft. Einfach nicht ernst nehmen, den Threadersteller war es nur Langweilig. ;)
     
  6. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.610
    Zustimmungen:
    947
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    War klar, daß Du das nicht ernst gemeint hast, aber die traurige Wahrheit ist nun mal so wie ich es beschrieben habe, und da wäre blitzen bzw. viel, viel mehr kontrollieren wirklich angesagt.
    Das Schlimme ist ja, wenn ein Radfahrer bei Rot über die Ampel fährt und ich erwische den dann mit dem Auto bekomme ich auch noch eine Mitschuld.
    Daß diese Radfahrer sich und Andere ins Unglück stürzen können bedenken sie ja nun mal leider nicht.
    Wie viele Fahrer von Bahnen oder Zügen können ihren Beruf nicht weiter ausführen wegen solcher Idioten.
     
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    In Verkehrsberuhigten Bereichen, darf man nur Schrittgeschwindigkeit fahren.

    Und hier ist erst letzten Monat ein 26-Jähriger, bei Rot über die Ampel gefahren und durch ein Auto tödlich verletzt worden. Fahrradfahrer leben halt in ihrer eigenen Welt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2014
  8. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.050
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Über Rot fahre ich nicht, da kann ich auch nur den Kopf schütteln. Aber auch bei Autofahrer musste ich oft schon den Kopf schütteln. Oft wenn ich als Fußgänger oder Radfahrer Grün hatte bin ich nicht über die Straße gekommen weil die Autofahrer die von der Abbiegespur von der Ampelkreuzung gekommen sind keinen Fußgänger rüber gelassen haben. Das hat denen gar nicht interessiert.

    Auch an so manchen Zebrastreifen bin ich oft nicht rüber gekommen weil die Autofahrer an den Zebrastreifen nicht angehalten haben.

    Auch gibt es viele Autofahrer die die Fahrradspuren bei Zebrastreifen nicht kennen. Wurde schon oft von Autofahrer angepöbelt weil ich von mein Fahrrad nicht abgestiegen bin, obwohl ich das, wenn es extra gekennzeichnet ist nicht muss.

    Also auch da gibt es einige.

    Ärgern kann ich mich aber auch über Jugendliche Radfahrer die während des radelns ihre Kopfhörer im Ohr haben und auf gar nichts mehr acht geben. Letzten Monat ist mir so einer mit dem Rad in den Rücken gefahren. Hat kein einziges mal geklingelt, aber Kopfhörer im Ohr gehabt und vor sich hin geträumt.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Das kenne ich auch nur zu gut! Diese E-Dinger stehen einem immer häufiger auf den Radwegen im Weg herum. Ich bin für eine Mindestgeschwindigkeit für Radfahrer (25 km/h) und für eine Rückspiegelpflicht für alle die langsamer unterwegs sind (Fussgänger, Jogger, Hunde usw...) Ausserdem ein Rechtslaufgebot, eine Anleinpflicht für Hunde und Kinder bei einer maximalen Länger der Leine von 60 cm, und eine generelle Ausgangssperre für Renter am Wochenende!
    Habe ich noch was vergessen...? :D
     
  10. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bitte auch Fahrradfahrer Blitzen.

    Rollstuhlfahrer.:eek:
     

Diese Seite empfehlen