1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitraten von Digitalem TV

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von flint, 25. Februar 2005.

  1. flint

    flint Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    78
    Anzeige
    Hi, kann mir einer erklären, wie die unterschiedlichsten Bitraten der Sendungen bei DVB-T oder auch DVB-S zustandekommen ?

    Die ARD zeigte am Samstag einen James Bond Film. Ich habe ihn mit der T2 von Terratec gestreamt ein Bekannter mit einer Dreambox. Die Unterschiede sind recht groß.

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Sendeanstalten die Filme in mehreren Größen vorrätig haben, ein On-The-Fly coden je nach vorhandener Bandbreite kann ich mir auch nicht vorstellen, oder ...?

    Wer kann mich erleuchten ?:winken:

    Danke im voraus....
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Bitraten von Digitalem TV

    Naja - im DVB-S hast du knapp 35MBit/s Bandbreite zur Verfügung. Die normalen Sender haben zwischen 4 und 7 MBit/s.
    Im DVB-T hast Du 12-13 MBit/s und die Sender verwenden gegen 2-3 MBit/s, damit 4 Sender da rein passen.
    Das Material wird in der Regel via digitalübertragung an einen entprechenden Encoder übertragen, der das in Echtzeit in DVB MPEG2 encodiert.... Details willst Du dazu nicht wirklich wissen, oder?
     
  3. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Bitraten von Digitalem TV

    hi

    wie es kaiser schon geschrieben hat, liegt es kann einfach nur an der zur Verfügung stehenden Bandbreite und somit auch der Bitrate der Transponder.

    Was ist nur noch als Ergänzung sagen wollte, ist das die Sender die auf einem Transponder liegen auch mit unterschiedlicher Priorität gesendet werden können. Dadurch kommt es z.B. so, dass bei einem "schlechten" Film auf Kabel 1 nur 3-4 mbit genommen werden und die restlichen 2-3 mbit des Kanals auf z.B. Pro7 und Sat1 verteilt werden, weil da z.b. ein BlockBuster läuft!!
    Und somit sind auch die unterschiedlichen Bitraten verschiedener Sender eines Transponders erklärt...

    wenn du noch mehr wissen willst einfach fragen oder googlen...denn da findest man massig und gute Info´s ....

    mfg erbse
     
  4. flint

    flint Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    78
    AW: Bitraten von Digitalem TV

    Danke schön..das ist ja toll....

    @Kaiser.Wilhelm2:
    na klar, deshalb frage ich ja. Aber das wichtigste haste bereits beantwortet. Die codieren das on-the-fly ? Daher die knapp 5-7 sec., die meine DVB-T USB Box hinter der Kabelausstrahlung liegt ?
     
  5. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Bitraten von Digitalem TV

    Ja klar codieren die "On the Fly", dafür gibt es entsprechende MPEG-2 Encoder, die du auf der einen Seite mit dem Video (in analoger Form oder als ASI/SDI) fütterst und auf der anderen Seite die passenden DVB Elementary Streams raus bekommst...
    Das ist ein Grund für die zeitverzögerung, das Encoding verursacht eine knappe Sekunde Versatz.
    Hier mal so ein Encoder (für ganz neugierige):
    http://www.thomsongrassvalley.com/products/transmission/dbe/dbe_4110/pdf/dbe_4110_ds.pdf
     
  6. flint

    flint Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    78
    AW: Bitraten von Digitalem TV

    Danke, das war sehr lehrreich. Kann geschlossen werden.
     

Diese Seite empfehlen