1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitkom: IPTV wächst 2010 um 50 Prozent

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juni 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Insgesamt 1,8 Millionen zahlende Kunden hat IPTV im Jahr 2010, sagt der Hightech-Verband Bitkom voraus. Das entspricht einem Plus von 50 Prozent gegenüber 2009.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.550
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Bitkom: IPTV wächst 2010 um 50 Prozent

    Wobei IPTv nicht nur über die DSL Leitung (T-Entertain,Alice Arcor)kommen kann sondern auch über das Fernseh Kabel, wie z.b Unitymedia oder TC dies realisieren wollen.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.361
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Bitkom: IPTV wächst 2010 um 50 Prozent

    Hier ist aber das klassische IPTV gemeint. Bitte irritiere die Leute nicht...
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bitkom: IPTV wächst 2010 um 50 Prozent

    Macht er nicht, IPTV ist nicht davon abhängig ob man Glasfaser oder Kupfer als Medium benutzt.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.361
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Bitkom: IPTV wächst 2010 um 50 Prozent

    Mag sein, kann ich nicht beeinflussen.

    Dennoch versteht man unter IPTV Telefonkabel, im klassischen Sinne.
    Jedenfalls in Abgrenzung zu den KNBs.

    Und messbaren Erfolg im Sinne der Konkurrenz, und um keine zusätzliche Verwirrung entstehen zu lassen.

    Das Leben ist doch kompliziert genug, oder findest Du nicht?:)
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bitkom: IPTV wächst 2010 um 50 Prozent

    :confused:
    Du vielleicht, es gibt aber keinen "klassischen Sinn", IPTV ist ein Standard und nicht abhängig vom Medium.

    Was für eine Abgrenzung? Wenn Kabelgesellschaften zukünftig TV, Internet und Telefon über das IP Protokoll ausliefern wollen ist das das gleiche in Grün wie das was die Telekom macht, nur das Medium der letzten Meile ist unterschiedlich....

    Was hat messbarer Erfolg mit deiner Verwirrung zu tun?

    Es besteht kein Grund eine nichtexistente Unterscheidung einzuführen nur weil du die Erfolge von Entertain breittreten willst.
     

Diese Seite empfehlen