1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitkom: E-Book-Nutzung bleibt auf gleichem Niveau

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Oktober 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.682
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wie aus einer Studie von Bitkom hervorgeht, liest jeder Vierte in Deutschland Bücher digital. Damit bleibt der Wert gegenüber den beiden Vorjahren stabil.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Zwei falsche Argumente.
    1) Die Buchpreisbindung sagt gar nichts über das Preisverhältnis zwischen gedrucktem Buch und E-Book aus. Das sind unterschiedliche Ausgaben, die jeweils frei vom Verlag bepreist werden können. Dass die meisten Verlage E-Books so sauteuer machen, ist deren eigene Entscheidung. Die höhere MWSt macht da nur sehr wenig aus.
    2) Das ist das älteste Argument der E-Book-Skeptiker - und mit Erfindung der E-Ink-Technologie längst überholt. Mit "Lesen am Bildschirm" hat das nichts mehr zu tun.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.874
    Zustimmungen:
    3.098
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und der größte Nachteil der E-Books, man kann sie nicht verleihen wie normale Bücher. Die meisten meiner gedruckten Bücher dürften durchschnittlich von 3-4 Personen gelesen worden sein. Wie soll ich meine Ebooks (legal) weitergeben? Wenn man berücksichtigt dass E-Books normalerweise nur von einer Person gelesen werden, ist der Preis schlicht eine Unverschämtheit!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Verleihe doch den ganzen Reader. ;)

    Nee war ein Spass. Ich wandel die immer so um das ich sie auch auf anderen Geräten lesen kann. Meist nutze ich PDFs.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.874
    Zustimmungen:
    3.098
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich habe tatsächlich einen "Verleihreader". Mein erster Ebookreader hatte keine Hintergrundbeleuchtung und eine noch recht grobe Auflösung, das ist heute mein Verleihgerät. Läuft immer noch problemlos, der Akku hält aber keine Monate mehr sondern nur noch Wochen. Aber wer ein Smartphone gewohnt ist kann darüber immer noch staunen.
     
  6. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    ich möchte meinen e-book reader nicht mehr vermissen. für mich war es schon immer ein greuel, die gelesenen bücher dann nur noch nutzlos als staubfänger rum liegen zu haben. habe vor knapp zwei jahren das ganze papierzeug über momox "entsorgt" . da in mein freund ebenfalls einen reader hat und auch im gesamten bekanntenkreis kaum noch interesse an papierbüchern besteht, stellt sich bei uns das verleihproblem nicht. da wir beide einen amazon account gemeinsam nutzen und entsprechend dann einmal kaufen, können wir auch entsprechend auf beiden kindls die bücher unabhängig von einander lesen. voraussetzung war jedoch, dass beide kindls in dem fall von mir gekauft und auf meinen account angemeldet sind.
     

Diese Seite empfehlen