1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. November 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der bereits seit Jahren tobende Prozess zwischen Megaupload-Gründer Kim Dotcom und der Justiz könnte nun schnell zum Abschluss kommen. Denn der Internet-Milliardär hat kein Geld mehr. "Ich bin pleite", gestand er in einem Interview. Seine Anwälte hätten die Arbeit bereits eingestellt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Mir kommen gleich die Tränen!
     
  3. LS-Pöthen

    LS-Pöthen Gold Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    wo hat der denn die Kohle verbraten ?
    für einen Milliardär sind doch 10 Mio nur Peanuts ;)
     
  4. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Na ja, da war der Mund immer schon größer als die Brieftasche...
     
  5. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    offiziell ist er pleite. Seiner Ex-Frau und seinen 5 Kindern "gehört" jetzt wahrscheinlich alles. Am Hungertuch nagen wird er wohl eher nicht. Der ist ja nicht blöd...
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Machen viele bei einer GmbH auch.
    Da wird kurz vor der Insolvenz alle Vermögenswerte der Frau überschrieben.
    Der man geht dann in die Insolvenz, hat ja nix, kann man bei ihm nix holen...
     
  7. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Endlich, es wird Zeit du Millionenbetrüger!
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Nie und nimmer ist der pleite - wahrscheinlich hat er sein ganzes Geld irgendwem anders zugeschoben, sodass man ihm jetzt nichts mehr abnehmen kann. Der führt doch alles und jeden seit Jahren an der Nase herum und findet für alles irgendwelche Schlupflöcher. Würde mich wundern, wenn das hier nicht wieder so eine Masche ist...
     
  9. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.552
    Zustimmungen:
    2.528
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Bei einer GmbH ist doch nur das Vermögen/der Besitz der GmbH betroffen und nicht das einer Person. Oder irre ich mich da?
     
  10. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Bin pleite": Megaupload-Gründer Kim Dotcom bald im Gefängnis?

    Richtig, eine GmbH haftet grundsätzlich nur mit dem Gesellschaftsvermögen. Das Privatvermögen der Gesellschafter kann im Normalfall nicht angegriffen werden. Eine Ausnahme gibt es nur bei existenzvernichtenden Eingriffen der Gesellschafter in das Gesellschaftsvermögen (Stichwort: Existenzvernichtungshaftung.

    Eine GmbH gründet man ja gerade mit der Absicht bei einem evtuellem Scheitern des Geschäftsmodells nicht mit seinem Privatvermögen haften zu müssen.
     

Diese Seite empfehlen