1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bin mit dem UHD-Sender enttäuscht

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 8K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Dr Feeds, 4. Mai 2019.

  1. Dr Feeds

    Dr Feeds Institution

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Anzeige


    TV SKYLINE GmbH :: Ü8 UHD



     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.136
    Zustimmungen:
    9.823
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Finde Dich damit ab das Dein TV in seinem TV "Leben" nur ganz wenige UHD Sender zu sehen bekommt.
    UHD ist schließlich nur eingeführt worden um den Absatz wieder anzukurbeln.
     
    Discone, DVB-T2 HD, zypepse und 3 anderen gefällt das.
  3. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.765
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Mein 10 Jahre alter Sony zeigt die 720 ÖR mit einem sehr guten HD Bild an, was deutich besser ist als die SD Variante der ÖR.
    Wenn ich ArteHD via Hotbird (1080i) nutze, ist das Bild nicht besser als 720.

    Auch nicht, wenn ich gelegentlich die Bundesliga via SkyHD (1080i) mit dem ZDF vergleiche.
    Über die Bildqualität von 1080i SkyHD gibst es hier einen langen Thread.....
    Sky HD ... Brilliante Bildqualität (ha, ha - das ich nicht lache)
    Auch das HD Bild der BBC via Astra 28,2 ist nicht besser.
     
    Gorcon gefällt das.
  4. MuddyWaters

    MuddyWaters Board Ikone

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax - Ipdr 9800 Empfang von Astra 19,2°
    Humax PR Hd 1000 Empfang von Astra 19,2°/Hotbird 13°
    Ich denke mal das es vielleicht im nächsten Jahr interessant wird was UHD betrifft. Vielleicht schnappt sich Sky wieder die Euro Rechte und überträgt ausgewählte Spiele von der Europameisterschaft in UHD. Dann kann Sky wieder angeben auch bei uns die EM zu sehen. Dann haben wir noch die Olympischen Sommerspiele. Vielleicht gibt es da auch UHD Produktionen.
    Ansonsten ist wirklich Magerkost was UHD betrifft. Kann man wirklich ein wenig mit 3D vergleichen.
     
  5. Splatty

    Splatty Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich hatte gestern das Vergnügen den Samsung Q900 8K Fernseher mit Satelliten Fernsehen zu testen und ging explizit auf die Sender Travel XP 4K, Fashion 4K, QVC UHD & Pearl TV UHD.

    Travel & Fashion sahen schon sehr gut aus, schon mal was etwas, aber jetzt kommt es, Pearl TV hat mich umgehauen, was für ne geile Bildqualität. Von QVC UHD war ich schon etwas enttäuscht, alles rundherum toll, aber die Gesichter der Moderatoren waren etwas unscharf, also alles hochskalliert. Bei Pearl TV ist alles Nativ.
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    2.005
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wer nur ein Programm und bestenfalls nur ein Studio betreibt, für den halten sich ja auch die Produktionskosten für ein einziges UHD-Programm in einem überschaubaren Rahmen.;)
     
  7. everist

    everist Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    93
    Einige haben wohl vergessen was das mit HD 720/1080 für ein steiniger Weg bis zum Regelbetrieb war.
    Das waren auch locker 6 und mehr Jahre, dann war im Regelbetrieb der Anteil von echtem HD auch lange unter 50%.

    Warum sollte das bei UHD anders sein??
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  8. a.k.a.moznov

    a.k.a.moznov Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2018
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    2.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sat Astra 19,2 °
    Hotbird 13,0 °
    Humax PDR iCord HD
    Kabel Vodafone Sagemcom - Receiver
    DAZN
    Fire TV Stick 4k
    mit E - Adapter
    Amazon Prime
    Und macht es das Programm dann besser..
     
    Gorcon und DVB-T2 HD gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.136
    Zustimmungen:
    9.823
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    UHD wird sicher erst in 10 Jahren nach und nach zum Regelbetrieb sich ändern, wenn überhaupt. Schließlich wurde das nur eingeführt um Geräte verkaufen zu können.
     
    Discone gefällt das.
  10. bawi

    bawi Gold Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Bis Uhd /4K beim linearen Fernsehen im Regelbetrieb läuft stehen in der Mehrzahl der Wohnzimmer wahrscheinlich 32K Fernsehgeräte.
     
    Gorcon gefällt das.