1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

bin mir unsicher

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von dirknrw1975, 12. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dirknrw1975

    dirknrw1975 Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Ihr Spezialisten !

    Ich bin mir nen bisschen unsicher. Also mich nervt Unitymedia und mein digitaler Festplattenrecorder, darf nicht umschalten während ich was aufnehme weil sonst die Aufnahme nicht mehr korrekt absgespielt wird, kein Empfang mehr, erst nach neuem Sendersuchlauf usw.

    Jetzt dachte ich mir hol ich mir so nen Entertain-Packet und ich hab meine Ruhe. Aber was ich gerade so gelesen habe, Empfangsstörungen ab 20:15, zum Thema Bild etc. bin ich mir irgendwie nicht mehr so sicher.

    Wenn ich mir das Zeugs abonniere und ich bin nicht zufrieden kann man nicht vorzeitig kündigen, oder ?

    Bin nen bisschen unentschlossen.

    Wohne in Ratingen bei Düsseldorf.

    Vielleicht hat jemand nen Tipp für mich.

    Danke+Gruss
     
  2. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: bin mir unsicher

    Es kommt zwar in einigen Bereichen zu Beeinträchtigungen auf Grund von Netzengpässen, aber das ist nicht die Regel, sondern die Ausnahme. Die Störungsursachen werden sukzessive beseitigt bzw. sind bereits in vielen Fällen beseitigt worden.

    Dass hier zuweilen ein anderer Eindruck entsteht und überwiegend von Schwierigkeiten zu lesen ist, liegt in der Natur der Sache. Wer keine Schwierigkeiten hat, der hat in der Regel auch keinen Anlass, Forenbeiträge darüber zu verfassen. Wer sich hingegen geärgert hat, der möchte seinen Ärger oft auch loswerden und anderen mitteilen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
  3. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: bin mir unsicher

    Das stimmt genau, denn ich ärger mich mit Entertin bereits 2 Jahre rum, ist das der Sinn der Sache?

    Lieber DirkNRW, wenn du dir nicht die Platze mit diesem Hundsmiserablen Produkt an den Hals ärgern willst, dann investiere lieber einmal Geld in einen Festplattenrecorder mit 2 Tuner und dann biste durch damit, bei Entertain gibt es nur ärger, bis du es bekommst mit eingeplanten Fehlschalten etc. dauerts manchmal 6 Monate.

    Man bekommt vom den Billigarbeitern aus dem Callcenter nur patzige und dumme Antworten die nicht selten eine Standardmails sind oder gar sonsinns.

    Also wenn du dir selbst einen Gefallen tun willst, lasse die Finger von diesem Produkt das allénfalls dafür guts ist , wenn man sonst keine Probleme im Leben hat, sich selbst neue zu machen.
     
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: bin mir unsicher

    Konzept und Idee hinter dem Produkt "T-Home Entertain" sind erstklassig und sollten in der Tat "die Zukunft" sein.

    Ausführung und besonders der Support erreichen jedoch nur ein Mangelhaft.
     
  5. Mr.Wilson

    Mr.Wilson Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: bin mir unsicher

    Ich füge dem mal noch was hinzu:
    Wer sich hingegen geärgert hat,weil er Schwierigkeiten oder Probleme mit dem Produkt hat,der möchte seinen Ärger oder eher sein Problem/Anliegen oft auch loswerden und anderen mitteilen.
     
  6. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: bin mir unsicher

    In diesen Bereichen wo es aufgrund von Netzengpässen zu Störungen kommt, ist es eher die Regel als die Ausnahme. Ich zumindest kann mit Störungen immer rechnen. Und wenn der Neukunde in einem solchen Bereich wohnt, wird es für ihn auch die Regel sein. Das ihr behauptet in anderen Bereichen wäre das nicht der Fall, davon hat der Neukunde in diesem Fall überhaupt nix.

    Was heißt sukzessive? Das es schnell geht eher nicht. Ich habe die Störungen hier zumindest schon länger als nen viertel Jahr.
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: bin mir unsicher

    Wir wohnen alle in den untschiedlichsten Regionen in Deutschland und wie es aussieht ist es wohl ein "Bundesweites Problem" und kein Regionales.

    Wiedermal eine bodenlose Lüge womit die Billigarbeiter aus dem Callcenter die Kunden veräppeln wollen, ich schlage vor ihr zieht euch in euer Lügenforum zurück und behelligt hier nicht die User mit eure Produktlüge, denn dort könnt ihr rumlügen und die Leute mit eure Weisheisten belästigen und vor allem könnt ihr zensieren wie ihr wollt, was euch ja so wichtig ist liebes T-Home Team!
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: bin mir unsicher

    Da fragt man sich, ob man als potentieller Neukunde nicht fragen könnte ob man in so einem Bereich wohnt. Um dann den Wechsel auf den Zeitpunkt nach der Reperatur zu verlegen?
    Warum habt ihr dirknrw1975 nicht einen Ansprechpartner gegeben wo er das vorher klären kann?

    Sorry, T-Home, ich wollte euch nicht mit so seltsamen Gedanken verwirren ;) Dann müsste man ja ehrlich sein und wissen was selber bei einem los ist, das geht doch aber nun wirklich nicht ;)
    Lieber erstmal den Kunden haben, dann kann man gleich mit ihm Spass haben ;)

    Ich glaube wenn ich das nächste mal am T-Punkt vorbeikomme gönne ich mir mal dne Spaß und frage als interessierter möglicher Neukunde ob mein Bereich von Störungen betroffen ist. Nur um zu hören "Was, Störungen? Sowas gibts bei uns nicht, noch nie gehört". ;)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2009
  9. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    954
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: bin mir unsicher


    jetzt nimm schon das paket oder du kriegst eins über die rübe:)
     
  10. drwho

    drwho Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: bin mir unsicher

    Wieder mal eine dummdreise Antwort vom T-home-team: was interessiert es den Kunden, der in so einem Bereich wohnt, dass es Netzengpässe gibt? Er darf teures Geld bezahlen, für das er keine Gegenleistung bekommt.:rolleyes: In solchen Bereichen müsste man
    a) die Neubestellungen stopppen
    b) den von Störungen betroffenen Kunden einen Komplettnachlass auf die Fernsehgebühren gewähren, denn Fernsehen ohne Ton oder mit Bildaussetzern ist wie Heizkörper, die im Winter nur ab und zu funktionieren, beim Mietverhältnis übrigens ein Grund, die Miete zu kürzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen