1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Billigere Kartenrücksendung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Papageienfreund, 23. Januar 2006.

  1. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    Anzeige
    Hallo

    Smartkartenrücksendung an Premiere vorsichtshalber per Einschreiben mit Rückschein verursacht doch eigentlich vermeidliche Kosten!?

    Was meint Ihr? Einwurfeinschreibebrief ( 2,15 Teuro ) an Premiere und Co. Nach einigen Tagen Sendungsverfolgung im Internet und den " Einlieferungsbeleg " Ausdrucken, fertig.

    Was haltet Ihr von dieser Idee zu Sparen, ist doch eigentlich ein Einschreibebrief mit Rückschein, Eure Meinung ist gefragt!

    Der Papageienfreund
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    Deine Idee ist leider schon sehr altbekannt. ;)

    Benutz mal die Suchfunktion dann wirst du fündig. :eek:
     
  3. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    Was solls?

    Wenn jetzt einer spart ist das doch immerhin vollkommen OK :D

    Der Papageienfreund
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    vermeidliche kosten ist alles was mit premiere zu tun hat! ;)

    karte schicke ich auch nur als einschreiben/einwurf zurück! ich hab ja das was ich will, einen Quittung mit sendeverlauf....
     
  5. Papageienfreund

    Papageienfreund Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Kampfhausen
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    Tja Kinofreak

    Kanns kurz machen: In beiden Fällen hast Du Recht

    Der Papageienfreund :winken:
     
  6. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Ort:
    Paderborn
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    Mhh... ich hab am 21.12.05 meine Kündigung raus geschickt. Laut post.de wurde sie am 1.1.06 abgeholt. Bisher keine Bestätigung...Vll ist Einwurf/Einschreiben doch net das Beste ...
     
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    wer sagt dir das es als reines einschreiben oder als einschreiben mit rückschein nicht auch so wäre? in allen 3 fällen

    einschreiben
    einschreiben/einwurf
    einschreiben mit rückschein


    kannst das nachweisen, das premiere deine kündigung erhalten hat! das du noch keine bestätigung hast, ist dann wieder eine andere geschichte!
     
  8. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Ort:
    Paderborn
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    Ok aber wie soll ich jetzt reagieren. Anrufen und mal nachfragen, weiter abwarten oder irgendwas anderes ???
     
  9. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    und definitiv nachweisen kann man das eh nie, wenn man einfach nur ein weißes blatt papier per einwurf-einschreiben oder einschreiben+rückschein, hat man auch den beleg, dass man _irgendwas_ zu premiere geschickt hat.

    deshalb geht man in solchen fällen (einschreiben-auftrag, rückschein, etc.) von einem anscheinsbeweis aus. wieso sollte man geld für ein einschreiben zu premiere ausgeben, wenn man nicht kündigt o.ä.

    @markus1984: also einfach abwarten... premiere braucht i.d.r. ein paar wochen, bis die kündigungsbestätigung raus ist. und ansonsten hast du ja den einlieferungsbeleg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2006
  10. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.138
    AW: Billigere Kartenrücksendung

    Meine Kündigung ist laut Einschreiben-Rückschein am 29.12. eingegangen -
    hab bisher auch noch nichts gehört.

    Ich denke aber, das ist normal, weil sich die Kündigungen bei Premiere
    vermutlich in ganzen Hallen stapeln... :D
     

Diese Seite empfehlen