1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildwechsel bei der EP sehr langsam

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von oldi_digi, 12. August 2010.

  1. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    Anzeige
    Hallo Ihr,

    wenn ich mir auf einer USB-HDD vorhandene Bilddateien ansehe, dauert der Wechsel zum nächsten Bild bei eingestellten 2 Sekunden durchschnittlich 7 Sekunden, bei manuellem Wechsel ca. 5 Sekunden. Wenn ich die Bilddateien ins Archiv kopiere, dauert's seltsamerweise noch länger, bei 2 Sekunden Wechsel ca. 10 Sekunden (nur bei den ersten beiden Bildern findet ein schneller Wechsel statt). Wie kann man den Bildwechsel beschleunigen ?

    oldi_digi
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    ich würde wetten die Bilder sind bearbeitet und MS hat probleme beim Laden.
    Ist bei den ersten beiden Bildern etwas anders?

    Gruß Olaf
     
  3. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Nö, die Bilder sind nicht bearbeitet. Es handelt sich um jpg-Dateien im Zustand, wie sie aus der Kamera kommen (ca. 1,5 MB/Datei groß). Natürlich mal mit einem Bild-Programm (IrfanView) betrachtet. Der Effekt bei den ersten beiden Bilder ist unabhängig davon, bei welchem Bild die Schau gestartet wird.

    oldi_digi
     
  4. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Die Enterprise mit 1 GHz und 256 MB ist nicht die schnellste und muss da wohl auch noch Speicher auslagern. Die ersten Bilder sind schon vorab eingelesen und gehen damit schneller, dann müssen die nachfolgenden auf TV Auflösung runtergerechnet werden. Falls das Teil über Scart angesteckt ist, müssen die auf 0.4 MegaPixel skaliert werden (720x576).
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Es gibt wohl kein HiFi Gerät was das (riesige Bilder flott anzeigen) vernünftig kann.

    Will mans flüssig dann scaliert man sich das Wohnzimmer-Bild-Archiv per IrfanView (Batch Modus) auf TV Auflösung runter oder erstellt daraus ne DVD-Video (gibt Software mit der das ganz einfach geht).

    cu
    usul
     
  6. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Gut, das von mir beschriebene Verhalten bezieht sich auf Scart-Anschluss. Mir kam inzwischen ebenfalls die Idee, auf DVI umzuschalten. Mit DVI 1280x720 oder DVI 720x576 ändern sich aber die angegebenen Zeiten nicht ! Findet also immer eine Umrechnung statt ? Ist die EP dafür zu schmalbrüstig ? Bei HDTV ist es ja bekannt, da ruckelt das Bild gewaltig.
    Mein TV-Gerät habe ich jetzt der Signatur hinzugefügt.

    Nutzt Speicheraufrüstung ?

    oldi_digi
     
  7. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Was verstehst Du unter "riesig" ? Meine Bilder haben eine Auflösung von 180 dpi horizontal und vertikal (BxH = 4000x3000 Pixel).

    oldi_digi
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Das ist riesig ;) Das muss der arme Receiver ja mit der CPU machen (im Gegensatz zur TV Ausgabe, da machts die Hardware).

    Mein Receiver (keine Enterprise sondern ein Linux Gerät mit 1,4GHz CPU und 512MB Hauptspeicher) bekommt das auch nicht schneller hin. Und bei TVs/DVD-Playern die diese Funktion bieten braucht man genauso Gedult.


    BTW: Die dpi Angabe ist hier fehl am Platz, die zählt nur wenn man die Bildgrösse in Pixeln auf eine Bildgrösse (in cm) einer Ausgabe umrechnen will.

    cu
    usul
     
  9. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Ich habe meinen Speicher erhöht, und habe seitdem keine Hänger oder ähnliches mehr erlebt. Bilder werden bei mir flüssig hintereinander angezeigt. Kann Dir leider aber im Moment nicht sagen, wie groß die Bilder sind. Aufrüsten schadet jedenfalls nicht. Ich würd es wieder tun.
     
  10. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: Bildwechsel bei der EP sehr langsam

    Auf wieviel MB ? Aus Deiner Signatur geht das nicht hervor.

    oldi_digi
     

Diese Seite empfehlen