1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildstörungen bei hellem Bild

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von LaForge, 4. April 2010.

  1. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, ich bin hier in der richtigen Rubrik.
    Habe ein Problem mit meinem uralten Bildplattenspieler (Telefunken)

    Bei dunklen Bildern ist alles bestens aber sobald etwas mehr helle Stellen hinzukommen kommt ein lautes Brummen aus den Lautsprechern und das Bild wird verzerrt.

    Habe dazu 2 Bilder angehängt.
    Ich gehe davon aus, dass das irgendwo eine Einstellungssache ist mit irgendeinem Drehregler auf den Platinen oder ähnlichem.
    Weiß zufällig jemand was der Grund für solche Störungen sind?

    Viele Grüße :winken:

    Hier das Bild das in Ordnung ist:

    [​IMG]

    Hier das Bild mit den Störungen:

    [​IMG]
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Der Videopegel stimmt nicht.

    Leider habe ich nur SONY und Pioneer LaserDisc Player und keine Schaltpläne für Telefunken; Da ich aber nicht glaube das Telefunken selbst einen Player entwicklet hat, ist er bestimmt baugleich mit einem Japaner.

    Leider hat du ausgerechnet die wichtigste Angabe für eine technische Anfrage vergessen: Die genaue Typenbezeichnung des Gerätes.
     
  3. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Das ist ein Telefunken TP 1005 (TED Bildplatte; aus den 1970er Jahren)
    Eigenentwicklung von Telefunken.
    Habe ein Service Handbuch mit Schaltplan etc. da aber leider von analogem Videoaufbau keine Ahnung und somit auch keine Ahnung an welchem Regler ich was drehen soll...

    Was heißt der Videopegel?

    Werde nachher mal die Seite einscannen aus dem Handbuch und hochladen...
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Genau wie beim Ton "laut" und "leise", werden auch im Videosignal (Bildplatte ist ja eine rein analoge Quelle) "hell" und "dunkel" durch unterschiedliche Spannungen repräsentiert. Gerät der Pegel nun "oben" oder "unten" aus dem verarbeitbaren Bereich, wird die entsprechende Stufe übersteuert und verzerrt das Signal oder die sync bricht zusammen.


    Tu das. Kannst sie auch gerne per FTP bei uns raufladen, wenn das Bild in ordentlicher Auflösung zu groß wird.
     
  5. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Hier sind die 3 Seiten aus dem Handbuch, in denen Beschrieben wird, welche Werte sich ändern lassen.
    Es muss nicht Messgenau perfekt stimmen, nur dass das Bild einigermaßen normal wird ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    Hoffe es ist okay, dass ich sie so eingefügt habe...
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Nummer 5, 6 und 4 in dieser Reihenfolge sind deine ersten Angriffspunkte, zumindest was man aus der Entfernung und dem reinen Fehlerbild vermuten kann. Ohne Gewähr.

    Sehr, SEHR geringe Änderungen der Potis, und dokumentieren was du zuletzt gemacht hast. Ohne Oszi sollte man da normalerweise nur im Notfall "dran drehen", aber es ist deine Wahl. Wenn du dich selbst grillst, dein Gerät schrottest oder deine Katze tötest, ist das alleine deine eigene Sache.

    Besser wäre, einen Messplatz mit enstprechender Ausstattung zu benutzen, aber das dürfte klar sein :).

    UND: Bevor du anfängst deinen Player zu manipulieren, probiere es erstmal an einem anderen TV aus!!! Nicht dass einfach der Eingang deines TV-Gerätes überfordert ist (Stichwort Inkompatibilität 0.7V gegen 1Vss Normpegel besonders bei asiatischen Chassis)!!!!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010
  7. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Vielen Dank für deine ausführlichen Antworten!
    Habe den Player schon an 3 verschiedenen Fernsehern ausprobiert mit den selben Ergebnissen. Beim einen etwas mehr, beim anderen etwas weniger aber da war es bei allen.

    Werde versuchen selbst was zu machen wenn ich es nicht hinbekomme werde ich mal einen Techniker hier in der Gegend fragen. Sollte für ihn mit dem richtigen Equipment wohl nicht so schwer sein ;)

    Nochmals Danke!

    Viele Grüße,
    Bastian
     
  8. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildstörungen bei hellem Bild

    Wollte nur kurz mitteilen, dass ich erfolgreich war ;)
    Jetzt ist zwar leider durch das viele Testen und Abspielen die Nadel abgenutzt aber die weißen Stellen sind jetzt in Ordnung.

    Vielen Dank für die Hilfestellung!
     

Diese Seite empfehlen