1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

bildstörungen auf sat1 pro 7 dsf seit gestern!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von laabla, 2. November 2003.

  1. laabla

    laabla Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    deutschland
    Anzeige
    komisch....seit gestern abend habe ich probleme mit obenbeschriebenen sendern.
    schaue digital über satelit.......ohne probleme bis gestern abend.
    habendas andere hier auch?
    habe immer klötzchen etc auf dem bildschirm.
    am telefon liegt das nicht......das stand schon jahre vor den bildstörungen an der selben stelle.
    gruss laabla
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Dann wird es wohl an einem anderen Telefon in der Umgebung liegen... sch&uuml

    Gruß
    Angel
     
  3. laabla

    laabla Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    deutschland
    sorry,aber das kann ich nicht nachvollziehen! denn es hat sich in meiner umgebung nichts! geaendert!
    kann das an diesen sonnenausbruchsdingsbums liegen?
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    An der Sonne liegt es sicherlich nicht, aber wie sieht es bezüglich des DECT-Telefon in der Nachbarschaft aus ?

    Gruß
    Angel
     
  5. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Irgendjemand in deiner Nachbarschaft hat sich mit 99% Wahrscheinlichkeit ein DECT-Telefon gekauft oder in eine andere Ecke gestellt.
     
  6. Robert T.Online

    Robert T.Online Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    28
    hatte ich vor kurzem auch, bei mir war es eine lockere schraubverbindung am LNB, hat sich genau an den von dir genannten Sendern niedergeschlagen.

    Gruesse
     
  7. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    @ labala: Ein DECT Schnurlostelefon stört genau den Pro7 Sat1 kabel1 N24 Transponder weil diese Telefone genau auf der Frequenz senden in der eben diese Sender durch das kabel von der Antenne zum Receiver wandern. Wenn du oder ein Nachbar ein DECT Telefons installiert haben kann das dieses Problem verursachen. Wenn du es warst zieh einfach mal den Netztstecker des Telefons. Ansonsten helfen bessere Kabel(höhere Abschirmung) diese Störung zu beseitigen.

    mfg Demon

    P.S.: Die Störung dieser Programme(genau nur dieser) liegt zu 99% an so einem Telefon.
     
  8. sheiner

    sheiner Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,

    nach lange Suche habe ich einen Leidensgenossen gefunden. Seit Anfang Oktober habe auch ich Probleme mit Pro7 (Klötzchen, DVB-Absturz). Anfangs habe ich auch an die Sonneneruptionsdingsbums gedacht, leider dauert das Problem bis heute an. In meinem Haus wurden keine neuen 'wireless' Geräte angeschafft. Soweit ich das verstanden habe, betrifft die DECT-Problematik die Sender Sat1,Pro7,N24,Kabel1 und DSF. Bei mir (wie auch bei laabla) betrifft das aber nur Pro7.

    Weiss jemand Rat????

    Hardware:
    Loewe Aconda mit integriertem DVB-Modul.

    Danke für Input
    Sascha
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Wenn nur ein Programm von einem Transpoder betroffen ist, währe das aber schon sehr komisch.
    Da bist du dir ganz sicher?

    Blockmaster
     
  10. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    bei Störungen auf 12480 MHZ (SAT1, ProSieben, etc.)
    hilft am besten ein Koaxialkabel mit sehr hoher Abschirmung (>100db).
    Viel andere Möglichkeiten hat man da meines Erachtens nicht. Sollten die Störungen vom DECT- Telefon des Nachbarn kommen, hat man da eh kaum einen Einfluss drauf. Man kann ihm wohl kaum das Telefon verbieten oder ihn im Notfall dazu zwingen, sein Telefon wo anders aufzustellen.
    Evtl. liegts aber auch nur an einer schlechten F-Steckerverbindung.
    Das wäre meiner Meinung nach als erstes zu prüfen.

    mfg
    smart
     

Diese Seite empfehlen