1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualitätsunterschiede

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von LittleNicky, 4. Juli 2004.

  1. LittleNicky

    LittleNicky Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,
    ich benutze für meine Nexus die Originalsoft und ProgDVB.
    Progdvb macht die bessere Bildquali! Eigentlich dürfte es doch keine Unterschiede geben????Oder doch????
    Beide Aufnahmen über Panasonic S47 abgespielt(The Day After)

    (Ich hab die Karte erst seit 2Tagen)


    Little Nicky
     
  2. LittleNicky

    LittleNicky Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Berlin
    AW: Bildqualitätsunterschiede

    Hallo,
    ich benutze jetzt WatchTVpro und bin zufrieden.

    Lohnt sich der Kauf des CI und eines CAMs???Oder gibts bei Brumiere immernoch Bildaussetzer????

    FreeTV läuft völlig Mackenfrei:)

    Little Nicky
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    AW: Bildqualitätsunterschiede

    Es kommt EINZIG UND ALLEIN auf den MPEG2-Decoder + Deinterlacer an!
    ProgDVB nutzt standardmäßig den von Elecard - macht gute Qualit, ist relativ langsam und kostet ausserdem Geld. (4 Wochen läuft er aber auch kostenlos)
     

Diese Seite empfehlen