1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität TF 5200c nicht so gut?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von petermuc, 26. April 2006.

  1. petermuc

    petermuc Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    65
    Anzeige
    Hallo,
    habe meinen 5200c zum laufen gebracht, und empfange auch ein Singal. Allerdings ist das Bild nicht wirklich berauschend. Also nicht, dass man nichts sieht, aber es ist ein wenig pixelig. Woran kann das liegen?
    Das Gerät ist momentan per Scart anschluss an den LCD-Fernseher verbunden.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruss - Peter
     
  2. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Bildqualität TF 5200c nicht so gut?

    Das könnte viele Ursachen haben.

    Scart ist nicht gleich Scart. Hast Du beim Topf RGB eingestellt?
    Ist das LCD mit höherer Auflösung (HD-Ready/-fähig...). Auch hier könnten entsprechende Scalierungsfehler auftreten. LCD stellen nun mal nur im native-Mode (Signalauflösung = LCD-Auflösung) perfekte Bilder zur Schau.
     
  3. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: Bildqualität TF 5200c nicht so gut?

    Ist du im Bild Klötzchenbildung oder hast du Dropouts?
    Wenn du Klötzchenbildung hast, ist die Datenrate zu gering. Z. B. Top Of The Pops auf RTL ist bei schnellen Bewegungen zum Wegsehen.
    Wenn du Dropouts hast, solltest du den Topf direkt mit der Antennendose verbinden - keinen Verteiler oder VCR dazwischenschalten.

    Viele Grüße aus Mannheim
    Georg
     

Diese Seite empfehlen