1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität ?! naja....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von u_diehl, 26. Mai 2004.

  1. u_diehl

    u_diehl Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Genau das ist das Problem !
    Ich kann nur bestätigen, das ARD/ZDF okay sind, MDR ist auch schlecht, von RTL/SAT1/Pro7 gar nicht zu reden.
    Jede noch nicht mal zu schnelle Bewegung ist nur noch vepixelt.
    Ich habe gestern schon nix mehr geschaut, weil ich ja den Receiver schon sehr enttäuscht wieder zurückgegeben habe. Mich ärgert es nun doch sehr, das ich weiter ISH Zwangskunde bleiben muss. Ist zwar analog und mit dem damit verbundenen Rauschen, aber immer noch besser als Konfettifernsehen.
    Auch ich habe ja schon beschrieben, das sogar S-VCD´s mit Ihrer systembedingt ebenfalls nicht sehr hohen Bitrate einen wesentlich bessern Bildeindruck haben. Aber es kann auch am Fernseher liegen. Ich habe ein 70CM JVC /100HZ, und da fallen Bildfehler wohl doch mehr auf als auf einer 36 oder 50cm no-name Röhre Modell "Buntfernseher".
     
  2. Weave76

    Weave76 Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Richtig!

    Ich fahre heute noch zu Saturn und knalle denen den Receiver wieder auf den Tisch!

    Dafür kaufe ich mir dann einen digital LNB und ein paar Meter Kabel.

    Hoffentlich wird dann alles gut!
     
  3. wokoenig1802

    wokoenig1802 Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich kann nur sagen:
    Mann bin ich froh, all diese Probleme nicht zu haben.
    Ich wohne in Köln-Dellbrück und habe neben der DigiPal2 nur eine kleine passive Stabantenne direkt neben dem TV stehen.
    Alle 19 Programme sind sauber da. Auch bei schnelleren Bewegungen keine Pixel etc.
    Die Bildqualität erscheint mir gegenüber meiner Sat Anlage vielleicht etwas flau, fällt aber so kaum auf.
    DVB-T hat mir die letzten 5 Tage das Leben gerettet <g>, da in der Zeit im gesamten Wohnblock die Satelliten Anlage ausfiel.
     
  4. u_diehl

    u_diehl Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    dann schau Dir mal die "vorführgeräte" an den kleinen LCD-Fernsehern genauer an. Dort kann man die schlechte Qualität auch sehr gut beurteilen.
    Tja, leider ist mir mit Kabel und LNB nicht geholfen, Schüssel ist wegen versperrter Sicht nicht.
    Und: Man muss das Gerät nicht auf die Theke knallen, wird anstandslos und ohne dumme Fragen zurückgenommen.
     
  5. u_diehl

    u_diehl Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    aber was haste denn für einen fernseher dran ?
     
  6. KBlomquist

    KBlomquist Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    wokoenig1802:
    Kannst du mir die Signalstärke und Signalqualität die dein Digipal2 anzeigt (Balken in Prozent) nennen ? Welche Stabantenne hast du ?
    Danke
     
  7. Weave76

    Weave76 Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wohl einer mit 50er Diagonale!

    Ich kaufe mir dieses Jahr noch eine Leinwand mit 2 m Diagonale! Da möchte ich nicht von Kopfgroßen MPEG-Artefakten erschlagen werden!
     
  8. u_diehl

    u_diehl Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    naja, angezeigt hatte.
    Stärke zwischen 45-55 %
    Qualität 100%
    Antenne: Zehnder aktive DVB-T Antenne
     
  9. wokoenig1802

    wokoenig1802 Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
     
  10. u_diehl

    u_diehl Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1