1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität beim S2 / bzw. bei Digitalreceivern

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von BuffaloBob, 19. November 2006.

  1. BuffaloBob

    BuffaloBob Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Profis !

    Ein sehr schönes Forum mit vielen wertvollen Tipps und Anregungen. Einfach klasse. Nach intensivem stöbern ist meine Entscheidung bzgl. eines Digitalreceivers auf den S2 gefallen. Ich habe beide Anntenenzuleitungen belegt und bin mit dem Gerät bisher wirklich zufrieden.

    Zur Frage:

    Ich habe bisher einen billig-analog-Receiver gehabt. Das Bild war ok. Von der Bildqualität des S2 bin ich ein wenig enttäuscht. Bei schnellen Bewegungen oder an den Kanten von Gegenständen habe ich immer den Eindruck, die Pixeldarstellung zu stark zu sehen (gibt es sowas wie Kantenglättungen auch hier?) . Das wirkt eher so, als würde ich heute noch Digitalfotos mit einer 1 MB Kamera machen, bei der die Pixel bei entsprechender Größe auch zu sehen sind. Ist das einfach so bei Digitalreceivern oder habe ich was falsch gemacht ? Wo liegt evtl. die Fehlerquelle (Fernseher, Receiver, LNB, Anschlüsse, Kabel, Anschlüsse) ?

    Bei den Antenneneinstellungen kann ich dei Pegel- und die Qualitätsanzeige
    ablesen. PEGEL zwischen 55-60 (Antenne 1) und 65-68 (Antenne 2).
    die Qualitätsanzeige liegt meistens zwischen 8.5 - 9.5 dB.
    Es ist alles grün hinterlegt, was ja nicht verkehrt ist.

    Ich danke Euch herzlich für Eure Hilfe !

    BOB.
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Bildqualität beim S2 / bzw. bei Digitalreceivern

    Tja,
    ist leider so. viele Sender nutzen die möglichkeiten von DVB-S nicht aus und senden mit geringen Datenraten.
    Schau' mal, ob Du beim ZDF auch diese Effekte hast, die haben eine recht gute Qualität.
    Deine Empfangswerte sehen nicht toll, aber ok aus.
    Wenn der Effekt sehr stark ist, kann es auch an einem defekten Receiver liegen.
    LNB, Kabel und co. würde ich ausschliessen.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen