1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildnachziehen

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von digiwilli, 8. April 2004.

  1. digiwilli

    digiwilli Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Österreich - Grieskirchen OÖ.
    Anzeige
    Hallo,

    Habe bei meinem Tf 4000 seit einigen Tagen bei
    schnelleren Bildbewegungen ein Nachziehen
    des Bildes bemerkt ( zb. Kopfbewegung mehrere
    Köpfe entstehen schleierhaft, wie Geisterbilder ).
    Kann es leider nicht anderes erklären aber ihr
    wisst sicher was ich meine.

    Noch ein Problem:
    Beim Einschalten des TF ( von Stand By )ist Bild
    grünstichig. Schalte ich jedoch wieder auf Stand By und danach wieder ein ist das Fernsehbild wunderbar.

    Danke für eure Antwort

    mfg Wilfried

    <small>[ 08. April 2004, 11:54: Beitrag editiert von: digiwilli ]</small>
     
  2. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Hi, der Nachzieheffekt ist mir bekannt, aber nicht vom Toppi, sondern von 100Hz TVs, bei denen die Bildrauschverminderung eingeschaltet ist (kann man meist pro Programmplatz einstellen); auch andere Bildverschlimmbesserer im TV könnten dies erzeugen. Einfach mal nachgucken, on es daran liegt. Das der Toppi sowas erzeugen könnte, glaub ich eigentlich nicht. Da treten eher solche Dinge wie Blöckchenbildung auf.

    Der Grünstich beim Einschalten kann vom TV, vom Kabel oder auch vom Toppi kommen. Wenn möglich, versuche erst mal ein anderes Scartkabel und einen anderen Scarteingang am TV

    BTW: läuft bei Dir der Toppi als RGB oder CVBS/FBAS Gerät am TV ??

    <small>[ 10. April 2004, 10:17: Beitrag editiert von: Axel vom Topfield Board ]</small>
     
  3. digiwilli

    digiwilli Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Österreich - Grieskirchen OÖ.
    Servus Axel,

    hatte leider noch keine Zeit für eine Antwort.

    Einstellung Toppi RGB, Scartkabel bei TV (100H)

    von RGB auf CVBS/FBAS gehängt und Nachziehen ist

    verschwunden.

    Der Grünstich beim erstmaligen Einschalten des

    Toppi ist jedoch immer noch vorhanden.

    Scartkabel habe ich bereits ein anderes probiert.

    Woran kann der Fehler liegen? Wer kann helfen?

    mfg Wilfried

    <small>[ 20. April 2004, 08:42: Beitrag editiert von: digiwilli ]</small>
     
  4. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Hi,
    somit haben wir also evtl 2 Fehler.
    Das Nachziehen kommt demnach eindeutig vom TV.

    Der Grünstich deutet im Moment mal eher auf eine Fehler im Toppi hin.
    Um dies zu verifizieren, solltest Du den Toppi mal an ein anderes TV-Gerät hängen, um dein eigenes TV 100% auszuschliessen
     
  5. digiwilli

    digiwilli Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Österreich - Grieskirchen OÖ.
    Hi Axel,

    Habe den Toppi noch nicht bei den TV's meiner Töchter angehängt, jedoch eine Aufnahme von Festplatte auf PC überspielt, bearbeitet, und auf Power DVD betrachtet. Das Bild war optimal.
    Daher denke ich, das der Fehler an meinem TV liegt.
    Bist du da meiner Meinung?
    Eine Frage hätte ich noch. Wollte mit DVDlab Testversion 1.3.1 ein Menü erstellen, jedoch war nach Ca. 5 Minuten Schluss(time of memory) sagte es oder so ähnlich. Sollte ich gleich die Vollversion kaufen oder gibt es ein anderes noch gutes Authoringprogramm.

    Danke für deine Antwort

    mfg Wilfried

    <small>[ 21. April 2004, 18:53: Beitrag editiert von: digiwilli ]</small>
     
  6. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Nein.
    Wenn die Ausgangstufen des Toppi nichtg OK sind, ist das Problem ja nur zu sehen, wenn da auch ein TV dran hängt. Der Datenstrom ist ja OK und daher auch die erstellte DVD.
    kein Ahnung. Ich brenne nicht
     

Diese Seite empfehlen