1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildeinstellung Humax 9700c

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ondrasch, 23. April 2008.

  1. ondrasch

    ondrasch Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich besitze den Humax 9700c und habe folgende Probleme mit dem Bild: Wenn ich im Menü 16:9 einstelle sind die meisten Sendungen verzerrt, außer natürlich denen die im 16:9 ausgestrahlt werden und wenn ich 4:3 einstelle ist das Bild abgeschnitten und gezoomt. Was kann da das Problem sein? Und was muss ich bei den anderen Einstellungen wie Bildanpassung (Auto, Pillarbox, Pan&Scan) Scartsignal (FBAS, RGB, S-Video) und AV Steuerung (An oder Aus) einstellen bzw beachten? Ich hab jetzt schon soviel ausprobiert, auch am LCD TV aber es hilft nichts. Danke und Gruß
     
  2. Pajar

    Pajar Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2007
    Beiträge:
    1.043
    Technisches Equipment:
    Fernseher
    Digital-Receiver (Kabel)
    AW: Bildeinstellung Humax 9700c

    habe manchmal genau das Selbe Problem. meine Großeltern haben nen Flachbildfernseher und auch ne Humax 9700c-Box, und die nehmen mir manchmal etwas von Premiere auf. meistens klappen die Aufnahmen, manchmal sind die Aufnahmen in 4:3, links und rechts am Bildrand vieles abgeschnitten. und wenn ich dann im DVD Player im Bildformat 4:3 einstelle, is noch mehr weggeschnipselt.

    also: wie können meine Großeltern das alles so einstellen, dass die AUfnahmen auf den DVVDs nicht abgeschnitten sind (also vom Bild her)?

    Danke
     
  3. Tweety74

    Tweety74 Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bildeinstellung Humax 9700c

    Hallo,

    ich hoffe, ich habe das Problem richtig verstanden.

    Der Humax scheint bei Einstellung 16:9-TV auch aus einem 4:3-Bild ein "anamorphes" Bild zu machen. Er liefert also quasi ein 16:9-Bild, bei dem recht und links schwarze Balken eingefügt werden, so dass nur ein 4:3-Bild zu sehen ist. Der TV muß aber immer auf 16:9 stehen, bei 4:3 zeigt er nur ein zusammengestauchtes Bild.
    @Pajar: Du hast einen 4:3? Wie bekommst du die Aufnahmen in den DVD-Player? Über den Umweg eines DVD-Recorders? Dann würde ich beim Überspielen mal versuchen, den Humax auf 4:3-TV zu stellen, falls das nicht klappt, evtl. schon mal vor der Aufnahme.

    Wenn ich das richtig sehe, ist diese ja eigentlich der Qualität förderliche anamorphe Codierung bei 4:3-Sendungen eher das Gegenteil (Verschlechterung), da ja in der Breite weniger Bildinformationen zu sehen sind (ein Teil wird ja zum schwarzen Balken).

    Hoffe, ich hab das einigermaßen verständlich erklärt, wenn noch was unklar ist, nochmal nachfragen.
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Bildeinstellung Humax 9700c

    Nein, das ist falsch. Bei der Einstellung "16:9" liefert der Humax das ganze Bild so wie er es bekommt, die Verzerrungen produziert der TV.

    "Aus 4:3-Bild ein anamorphes machen" macht er in der Einstellung "Pillarbox", die ich verwende. Bei anamorphen 16:9 Sendungen, sendet er natuerlich korrekt ein anamorphes 16:9 Bild. Die (moeglichen) korrekten Einstellungen fuer ein 16:9 TV sind:

    Bildanpassung: Pillarbox/Auto
    Scartsignal: RGB
    AV Steuerung: An

    Bei "Pillarbox" braucht man nur den TV auf "16:9" einstellen und nie etwas veraendern. Bei "Auto" muss man den TV auf 4:3 einstellen, allerdings muss dieser eine automatische Umschaltung auf 16:9 Modus unterstuetzen (tun fast alle).
     
  5. Tweety74

    Tweety74 Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bildeinstellung Humax 9700c

    Hi,

    ups, sorry. Tatsächlich war mein Humax auf Pillarbox gestanden. Hatte zwar oben 16:9 angegeben und ging dann von aus, das der Rest schon so passt (Pillarbox kannte ich vorher gar nicht). Werd`s aber so stehen lassen, dann kann der TV immer auf 16:9 bleiben.

    Wenn man den Humax aber auf Pillarbox stehen hat, müsste doch meine Erklärung so passen, oder? Lerne ja gerne dazu...

    Und Pajar müsste den Humax dann einfach auf "Auto" stellen, wenn er auf "Pillarbox" steht (nach was seine Beschreibung irgendwie klingt). Oder?
     

Diese Seite empfehlen