1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildbearbeitungsprogramm gesucht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Gorcon, 2. März 2014.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Ich habe hier einieabkopierte Seiten die ich in PDFs umwandeln will, leider waren das auf farbigem Papier bedruckte Seiten die dann mit einem S/W Kopierer der auch noch auf Automatik eingestellt war und damit ist die Schrift recht schlecht lesbar.

    Wenn ich diese nun mit einem Flachbett Scanner ab scanne ist es recht schwierig nur mit Helligkeit, Kontrast, Gamma usw. so zu bearbeiten das ein brauchbares Ergebniss herauskommt.
    Der Witz ist selbst mit meinem Handy geht das mit der App Fotoscanner deutlich besser, jedoch ist dessen Auflösung zu gering.

    Gibt es ein Bildbearbeitungs-Programme mit dem man aus schlechten Kontrastwerten etwas mehr herausholen kann?

    (PS: Das umwandeln in PDF ist kein Problem)
     
  2. SeppDorfdepp

    SeppDorfdepp Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Receiver:Samsung DCB-B 360
    TT Micro 254
    Nokia D-Box II
    AW: Bildbearbeitungsprogramm gesucht

    Du könntest mal Photoscape ausprobieren. Da gibt eine Option "Gegenlicht". Damit konnte ich einen schlecht lesbaren Kassenbon wieder gut Lesbar machen.
    Ist übrigens Freeware.
     
  3. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
  4. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Bildbearbeitungsprogramm gesucht

    Da gibt es noch GIMP.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bildbearbeitungsprogramm gesucht

    Normalerweise bekommst du so etwas mit einem Tool hin, bei dem du im Histogramm die Dynamik der Farbkanäle veränderst. Damit kannst du dann den Schwarz- und Weißpunkt verschieben, und recht zuverlässig den grauen oder farbigen Hintergrund einer eingescannten Seite in ein strahlendes Weiß verwandeln und die dunkelgraue Schrift zu Schwarz.

    Sieht bei jedem Grafikprogramm etwas anders aus:

    [​IMG]
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bildbearbeitungsprogramm gesucht

    Danke probier ich mal.
    Mit Photoshop gibts zwar auch ein Histogramm aber das ist für diesen Zweck unbrauchbar da man da nur Drei Punkte hat die man verschieben kann.
     
  7. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Bildbearbeitungsprogramm gesucht

    Normalerweise gibt es dafür bereits im Scan-Programm eine Einstellmöglichkeit. Dafür am besten den schwarz/weiß bzw. 1bit-Modus (nicht Graustufen) auswählen und entsprechend den Schwellenwert einstellen.
    Wenn es sich nur um Text handelt, kann auch OCR hilfreich sein. Im Scanprogramm gibt es dafür oft eine Option "durchsuchbares PDF" erstellen.
     

Diese Seite empfehlen