1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild "ruckelt"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von HMS, 7. März 2005.

  1. HMS

    HMS Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    servus,

    ich bin neu hier und hoffe, ihr entschuldigt meine unwissenheit bei den versch. fachausdrücken :)

    ich habe folgende sat-anlage: 80'er schüssel mit digital/analog LMB (soeins, wo man 2 receiver anschließen kann)
    mein problem ist folgendes:
    an dem einen anschluß habe ich einen digitalen receiver,
    an dem anderen einen analogen. wenn ich mir jetzt auf dem analogen "Kabel1" ansehe dann "ruckeln" die bilder/der ton auf dem digitalen receiver.
    und zwar alle programme, die auf der selben ausrichtung (horizontal oder vertikal; das weiß ich jetzt nicht) liegen.

    ich hoffe, ihr versteht was ich meine :cool:
    und könnt mir sagen was ich dagegen machen kann.

    gruß und danke schon mal

    Hans Martin
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Bild "ruckelt"

    Eigentlich sollte bei einem Twin-LNB sich die beiden Teilnehmer nicht gegenseitig beeinflussen können.
    Wenn allerdings der Empfang schlecht ist (hart an der Grenze), dann kann es sein, dass bei Zuschalten des zweiten Teilnhemers sich ein wenig der Empfang des ersten verschlechtert. Bei guten LNBs sollte das aber nicht vorkommen.

    Ich glaube nicht, dass die Programme in der selben Ebene liegen, denn die Digitalprogramme findet man fast ausschliesslich im Highband und die Analogprogramme nur im Lowband.

    Ich tippe auf einen Defekt des LNB.

    Was zeigt denn dann die Signalstärke- und Signalqualitätsanzeige des Digitalreceivers an? (Wenn Analogreceiver an und wenn aus)
     
  3. HMS

    HMS Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Bild "ruckelt"

    hallo sashxx,

    da bin ich wieder. sorry das es etwas länger gedauert hat.

    also, die signalstärke bei ausgeschaltetem analog-receiver ist 73%, die signalqualität 87%.

    bei eingeschaltetem analog-receiver schwankt die signalstärke zwischen 23% bis 74% und die signalqualität zwischen 5% und 89%.

    weist das auf einen defekten LNB hin?

    gruß
    Hans Martin
     
  4. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Bild "ruckelt"

    Hallo HMS,
    da sind viele Ursachen möglich.
    Sind denn die F-Stecker fachmännisch montiert und die Schüssel peinlich genau ausgerichtet? Gruß Andreas
     
  5. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Bild "ruckelt"

    Als erstes natürlich die Stecker und KAbel nachschauen. Ich tippe mal auf einen Defekt des LNB. Von so einem Fehler hab ich schonmal gehört.
    Wenn die Receiver einzeln funktionieren, dann kann man eigentlich fast einen Defekt der Receiver und der Kabel ausschliessen.
     

Diese Seite empfehlen