1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild nur im Durchlauf zu sehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Stupid-blonde, 16. September 2004.

  1. Stupid-blonde

    Stupid-blonde Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich bin auch absolut unwissend was Technik überhaupt anbelangt!
    Aber dieses neue digiTV muss ich auch haben, also ich habe einen Thomson D?3 Receiver mit Scart- und Antennen-Ausgang und einen Philips Fernseher (realtiv alt) verbinde ich die beiden via SCART ist auf allen Kanälen der Receiver aber das bild eben nur im durchlauf, also von schräg oben nach unten oder doppelt oder was auch immer, jedenfalls ist nix wirklich zu erkennen :confused: (alle einstellungen (Pal etc.) durchprobiert ändert sich nix) mach ich das spiel mit dem antennenkabel finde ich einen kanal wo ich alles einwandfrei empfange! :)
    versuche ich einen relativ noch älteren Philips TV klappt es mit SCART einwandfrei!
    so nun erklär doch bitte mal einer einer blondine, wie ich das ganze über SCART und meinen relativ alten TV hinkriege - fragt nicht warum - muss über SCART laufen! lass mich doch nicht von einem TV verarschen! :mad:

    Vielen Dank
    :winken:

    Stupid-Blonde
     
  2. Slayer20

    Slayer20 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.526
    Ort:
    Lyssach, Schweiz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Also. Zuest musst du mal das Antennkable von deinem Anschluss direkt an den Eingang (Meistens mit In beschriftet) des Sat-Receivers anschliessen und vom Sat-Receiver (Meist mit out beschriftet) ein Antennkabel an den TV anschliessen. Dann noch ein Scartkabel an den TV anschliessen und am Sat-Receiver an den Anschluss anschliessen wo TV draufsteht.

    Wenn du den Sat-Receiver einschaltest sollte direkt das Bild am TV erscheinen. Wenn nicht. Probiere von hand den TV auf den Kanal AV1 zu schalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2004
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Du sollst nicht nur beim Fernseher die Einstellungen durchprobieren, solche Einstellungen gibt es auch bei digitalen Sat-Receivern. Vielleicht hast Du da ein verkehrtes "TV-Format" ausgewählt. Bist Du sicher, daß Dein "relativ alter" Philips-Fernseher nicht irgendwie kaputt ist? Was passiert denn, wenn Du an den per Scart zB Videorekorder/DVD oder einen anderen Sat-Receiver anschließt?
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Dein Fernseher ist zu alt und "verträgt" ein paar von den Schaltsignalen die vom Thomson-Receiver gesendet über das Scartkabel gesendet werden nicht richtig. Die "brutalste" Methode um das zu umgehen ist das Durchtrennen eines Drätchens im Scart-Kabel selbst (müsste Pin 8 sein, bin mir aber nicht 100% sicher). Eleganter geht's möglicherweise aber auch: Falls der Thomson-Receiver (das Geschreibsel vorne drauf heißt übrigens DVB und nicht D?3) einen zweiten Scartausgang (mit Aufschrift Videorecorder) besitzt, dann probier diesen mal. Normalerweise liegt da dieses Schaltsignal nicht an. Und sonst suche mal irgendwo im Thomson-Menü, ob du da sowas wie Bildsignal umstellen kannst. Dort dürfte im Moment RGB stehen. Wenn du das auf FBAS oder S-Video umändern kannst, dann müsste was zu erkennen sein - allerdings mit etwas schlechterer Bildqualität als bei RGB (beim Durchtrennen des Drätchens wird die Bildqualität aber auch schlechter).
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Ein digitaler Sat-Receiver wird hier fälschlicherweise als "Dekoder" bezeichnet.
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Ich würde den Fernseher dennoch über das Antennenkabel statt mit SCART anschliessen. Kann der Fernseher eh kein RGB, dann fällt das im Vergleich zu SCART absolut nicht auf.
    Hab so den Uraltfernseher meiner Oma von 1970 auch vergewaltigt, das geht bestens.

    Oder ist einfach der SCART Anschluss defekt? Wenn bei mir das Kabel nicht richtig sitzt, hab ich nämlich genau den selben "Durchlauf"-Effekt.

    @Kroes: i.d.r. stehen die Digitalreceiver von Fabrik aus NICHT auf RGB sondern auf FBAS.
     
  7. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Bis auf den Stereo-Ton der flöten geht...sollte der TV das denn können :rolleyes:
     
  8. Slayer20

    Slayer20 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.526
    Ort:
    Lyssach, Schweiz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    edit.......
     
  9. Stupid-blonde

    Stupid-blonde Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Bild nur im Durchlauf zu sehen

    Hey so tolle nette antworten! Dankeschön!

    also das mit dem kabel aus der wand erst in den receiver...das wusste sogar ich - aber trotzdem danke werde mal den tip mit dem videoausgang probieren!
    aber das kann doch nicht angehen, das das nicht funktionniert - ich meine so alt ist der TV auch noch nicht, bzw. was ist denn alt?? er hat keine kurbel und und auch kein holzgehäuse von daher...
    ok - melde mich nochmal wenn ich alles probiert habe !

    danke :love:

    so, wieder da - habe das SCART-Kabel in den Videoausgang gesteckt und bekomme dann nur den ton auf dem Kanal AV -
    einstellung am receiver sind für die VCR SCART Ausgabe: CVBS und kann nicht geändert werden
    aber:
    CVBS Standard: PAL oder SECAM

    dann habe ich noch

    SPDIF modus: AUS
    RF Modulator: AN
    RF Modulatorkanal: 35
    RF Broadcast: PAL B/G

    So das ist das menü und bitte helft mir - kann nicht glauben, das die technik bei einer solch "kleinen " anwendung auf seine grenzen stößt!

    c ya

    Blonde
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2004

Diese Seite empfehlen