1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

bild in bild geht nicht...

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Halec, 31. März 2006.

  1. Halec

    Halec Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo

    seit heute bin ich stolzer besitzer eines topfield 5500 :)
    aber irgendwie funktioniert das bild in bild bei mir nicht...
    aktuelle situation:
    ich habe bei der renovierung der wohnung gleich zwei leitungen an meinen fernseher legen lassen und so konnte ich beide tuner des topfields mit einer separaten leitung einspeisen. soweit so gut...
    hab nen sendersuchlauf auf tuner1 gemacht und habe die die einstellungen auf tuner2 kopiert.
    bei tuner1 kann man bei verbindungsart nichts auswählen. bei tuner2 kann ich zwischen "einzeln" und "durchschleifen" wählen. auf dem topfwiki board steht aber dass ich auf "getrennt" schalten soll... das gibt es bei mir aber nicht. ist "einzeln" also die richtige einstellung? ich vermute mal dass es stimmt.
    wenn mit mit der "OK"-Taste die senderübersicht hole kann ich mit einer taste zwischen den tuner wechseln. wenn ich wechsle kommt bei tuner2 das gleiche wie bei tuner1.
    zudem habe ich schon mal zwei programme gleichzeitig aufgenommen und konnte noch ganz normal durch ALLE kanäle zappen. wenn ich es richtig verstanden habe geht das nur wenn auch beide tuner separat eingespeist werden... richtig?
    wie es scheint ist es meiner meinung nach alles richtig konfiguriert.
    wenn ich allerdings auf die rote bild-im-bild-taste drücke dann erscheint nur ein schwares rechteck oben links. beim zweiten drücken wird es kleiner und beim dritten drücken verschwindet es wieder. sollte darin nicht ein weiterer sender zu sehen sein?
    ansonsten bin ich erst mal sehr zufrieden mit meinem teil. scheint ich bin bisher der einzige mit dem problem. mit dem suchen habe ich nichts passendens gefunden...
    danke schon mal im vorraus für eure tips ;)
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: bild in bild geht nicht...

    Bist du sicher, dass deine "zwei Leitungen" zum "Fernseher" (?) wirklich zwei voneinander unabhängig funktionierende Sat-Leitungen sind? Also direkt von einem Multischalter oder einer anderen vollwertigen Verteilanlage stammen (z. B. Einkabel-Speisesystem, Twin- oder Quad-LNB)? Auf den ersten Blick scheinen die zwei Leitungen nämlich einfach parallel aneinander gelötet worden zu sein.
     
  3. Halec

    Halec Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: bild in bild geht nicht...

    ja bin mir nun sicher. es ist ein vierfach verteiler direkt am lnb dran. mitlerweile funktioniert das bild im bild auch. weiss auch nicht warum es gestern nicht funktionierte. mit der taste unterhalb des pip kann ich zwischen dem aktuellen sender und dem PIP sender wechseln... seitdem ich diese taste gedrückt habe geht das. kann mühelos zwischen die sender umherzappen während im PIP fenster ein anderer sender läuft

    dennoch danke für deine hilfe

    achja... hab mich nun mehrere stunden mit dem gerät befasst und auch schon jag's epg und improbox ausprobiert... bin absolut begeistert. je länger ich "rumspiele" desto mehr funktionen finde ich heraus... bin absolut begeistert und bereue den kauf keine sekunde. selbst meine freundin findet dies schon die beste anschaffung seit monaten :) ja dann... ;)
     
  4. Oldidi007

    Oldidi007 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hamburg
    AW: bild in bild geht nicht...

    Wenn du das PIP eingeblendet hast, kannst du mit der Weißen Taste ganz unten Rechts auf der Fernbedienung ein Senderliste für das PIP einblenden und damit die Sender im PIP wechseln.
     

Diese Seite empfehlen