1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

bezügl. Humax CI 5100 C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von gstarguymuc, 16. August 2004.

  1. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit dem Humax CI 5100 C ??? Ich stoße im Internet des öfteren auf dieses Gerät. Soweit ich das mitbekommen habe ist dass der Vorgänger vom 5900er.
    Ist der besser bzw. kann man den überhaupt empfehlen? Hat er irgendwelche Macken und kann ich darüber auch Premiere empfangen?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Danke im voraus

    Gruss
    gstarguy
     
  2. JohnnyknoxvillE

    JohnnyknoxvillE Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    8
    AW: bezügl. Humax CI 5100 C

    Der CI-5100C bietet zwei Common Interface-Steckplätze für VIACCESS, Conax, Cryptoworks, Nagravision, Irdeto und andere Verschlüsselungssysteme.



    Der CI-5100C ist ein digitaler Kabelreceiver für den Empfang von Free-To-Air-, als auch Pay-TV-Programmen.[​IMG]
    [​IMG]

    • 2 CI-Steckplätze für Conditional Access-Module (CAMs) nach dem DVB Common Interface Standard.
    • Max. 4000 Programmspeicherplätze (TV & Radio).
    • Kanalumschaltzeit unter 1 Sekunde.
    • Kompatibel mit MPEG-2 Digital & DVB.
    • Eingangsfrequenz 47-862MHZ, Symbolrate 1.5 ~ 7 Ms/s.
    • Unterstützt QAM-Konstellation 16, 32, 64, 128 und 256.
    • 1 RF-Eingang mit Durchschleifmöglichkeit.
    • Benutzerfreundliches On-Screen Display (OSD) und einfaches Hauptmenü.
    • Fantastischer Elektronischer Programmführer (EPG) & Informationsanzeige.
    • MPEG/MusiCam Layer I und II, Audiosound in CD-Qualität.
    • On-Screen Display (OSD) mit 16 Farben (256 Farben optional).
    • Plug&Play-Installation mit automatischem Sendersuchlauf.
    • Unterstützt Breitbildformat (Letterbox), Untertitel (DVB A009) und Teletext (DVB ETS300 472) mit VBI-Insertion.
    • Kindersicherung für Programme und Sendungen durch Control Access System.
    ALSO NICHT PREMIERE TAUGLICH!!! hatte den mal zum test. lief die 3 tage einwandfrei ;-)
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: bezügl. Humax CI 5100 C

    und er macht bei DD keine Probleme im gegensatz zum BTCI5900C

    ich hab den 5100 jetzt seit gut einem Jahr
     
  4. Bernd_ das Brot

    Bernd_ das Brot Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Riegelsberg
    AW: bezügl. Humax CI 5100 C

    Leider hat der EPG des 5100C einen Fehler, sodass nur das Programm der nächsten 5 Tage angezeigt werden.
     

Diese Seite empfehlen